16. März 2021
5 Fehler, die JEDE Frau beim Flirten macht

5 Fehler, die JEDE Frau beim Flirten macht

Wetten, dass auch du beim Flirten immer wieder dieselben Fehler machst? Keine Sorge, da bist du nicht die Einzige! Die folgenden Fehler beim Flirten macht nämlich so gut wie jede Frau!

© Pexels

Keine Panik, es ist noch kein Dating-Meister vom Himmel gefallen! Nur solltest du beim nächsten Flirt zumindest die folgenden Fehler vermeiden – erst recht, wenn mehr daraus werden soll!

Diese Fehler macht jede Frau beim Flirten

1. Komplimente ohne Ende

Klar ist es schön, wenn du deinem Gegenüber mit Komplimenten signalisierst, wie du toll du ihn findest – nur solltest du es halt nicht übertreiben oder gar herumschleimen. So machst du dich nur unglaubwürdig.

2. Nur von sich reden

Redest du beim Flirten nur von dir, machst du nicht gerade den Anschein, als würdest du großes Interesse an deinem Date haben. Stelle zwischendurch mal ein paar Fragen und achte darauf, dass deine Redezeit nicht den ganzen Abend einnimmt.

3. Vorgeben, Dinge zu mögen, die er mag.

Er steht auf Fußball, aber du hast keine Ahnung, was ein Abseits ist? Macht nichts! Nur solltest du das auch ehrlich zugeben. Wer seinem Date gefallen möchte, verfällt nämlich gerne mal in Schwindeleien und gibt vor, Dinge zu mögen, mit denen er eigentlich gar nichts anfangen kann. Ein echtes No-Go!

4. Sich betrinken

Aufregung vor einem Date ist völlig normal – nur sollte man diese nicht mit Alkohol bekämpfen. Wer beim Date zu tief ins Glas schaut, läuft Gefahr, Dinge zu erzählen oder zu machen, die hier so gar nichts zu suchen haben. Und dann wäre da natürlich noch die Sache mit dem Benehmen …

5. Über den Ex reden

Last but not least die wohl wichtigste Dating-Regel: Rede beim ersten Date niemals über deinen Ex. Dann war es nämlich garantiert das Letzte.

Ja, tatsächlich gibt es da diese eine Sache, die zwar viele Männer tun, die sich aber nicht gerade positive auf ihr Liebesleben auswirkt. Wir verraten euch...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...