16. Februar 2021
Hund oder Katze? DAS verrät dein Haustier über deinen Charakter

Hund oder Katze? DAS verrät dein Haustier über deinen Charakter

Wetten, dass auch ihr entweder ein absoluter Hunde- oder Katzenmensch seid? Ein Dazwischen gibt es nämlich nur ganz selten. Und ja, je nachdem, ob ihr lieber mit Hund oder Katze zusammenlebt, sagt dies auch einiges über euren Charakter aus.

Zugegeben, wenn es um die Frage "Hund oder Katze" geht, hat wahrscheinlich jeder Mensch eine Präferenz. Und genau diese Haustier-Vorliebe ist es auch, die euch so einiges über euren Charakter verraten kann – zumindest, wenn man all den Studien Glauben schenken mag, die in den letzten Jahren zu diesem Thema veröffentlicht wurden. Lest hier, was eure Tierliebe über eure Persönlichkeit offenbart!

Lieblingstier Hund: So tickt ihr wirklich

Hunde sind ja bekanntlich die treusten Freunde des Menschen – und auch euch sind konservative Werte wie Loyalität im Leben total wichtig. Ihr seid absolut gesellig und verbringt eure Zeit am liebsten mit Menschen, die euch wirklich am Herzen liegen. Zudem seid ihr weitaus aktiver und extrovertierter als Katzenbesitzer. Ja, vielleicht könnte man sogar behaupten, dass ihr auch ein wenig sorgenfreier durch das Leben geht.

Was es bedeutet, wenn ihr Katzen bevorzugt

Umgebt ihr euch lieber mit Katzen, dann seid ihr ähnlich wie die flauschigen Vierbeiner sehr sensibel. Auf andere Menschen wirkt ihr oft introvertiert und weniger gesprächig. Ihr schätzt halt eure Unabhängigkeit und werdet nur dann anhänglich, wenn ihr jemanden wirklich liebt. Womit ihr aber definitiv punkten könnt, ist eure Intelligenz – denn tatsächlich sollt ihr einen höheren IQ als Hundebesitzer haben.

Unter den zwölf Sternzeichen gibt es drei, die laut Horoskop besonders tierlieb sind. Wir verraten, um welche Sternzeichen es sich dabei handelt!
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...