Psychologie: 5 Dinge, die dich sofort glücklicher machen

Psychologie: 5 Dinge, die dich sofort glücklicher machen

Du fühlst dich traurig? Ob durch die besonderen Ereignisse oder aus anderen Gründen: Mit diesen 5 Dingen fühlst du dich gleich besser!
 

An manchen Tagen ist man einfach glücklich, ohne dass es einen besonderen Grund dafür gibt. An anderen ist es umgekehrt – mal mit, mal ohne Grund. Wer jedoch in trüben Gedanken verharrt, läuft Gefahr, dass dies zu einer Depression führen kann. Damit wir uns im Alltag glücklicher fühlen, können wir aber selbst ganz viel unternehmen – dies ist wichtig zu wissen, um den Teufelskreis zu durchbrechen und um nicht das Gefühl haben, dass wir negativem Spirit um uns herum einfach ausgeliefert sind. Und du wirst stauen, wie leicht das geht, schau selbst!

Diese Sternzeichen haben im April Glück>>

5 Dinge, die dich sofort glücklicher machen

1. Glücks-Tipp: Lächeln, lächeln, lächeln

"Ach ja, jetzt kommt das wieder", denkst du gerade? Dann hast du es wohl noch nicht häufig genug ausprobiert, denn dann wüsstest du, was für eine enorme Wirkung ein Lächeln hat. Lächeln schüttet jede Menge Glückshormone im Körper aus und Stress wird abgebaut. Sogar Schmerzen können dank des Action-Hormons Adrenalin gelindert werden.

2. Glücks-Tipp: Sich selbst belohnen

Leider können wir manchmal lange darauf warten, bis andere uns loben. Gerade im Job wird vieles als selbstverständlich hingenommen. Das kann wirklich frustrierend sein, denn der Mensch braucht Anerkennung. Aber da wir andere nun mal nicht dazu zwingen können, kümmern wir uns um uns selbst: Gönn dir selbst etwas Schönes! Das kann ein neuer Lippenstift sein, den du schon immer haben wolltest oder die neuen Schuhe, die dir beim letzten Stadtbummel so gut gefallen haben. Es muss nicht immer etwas Materielles sein, beispielsweise kannst du dich mit einem ausgiebigen Bad belohnen. Worum es geht: Sei stolz auf dich selbst!

Diese Parfums hellen die Stimmung auf>>

3. Glücks-Tipp: Frische Luft

Wenn etwas im Handumdrehen glücklich macht, dann wohl ein Spaziergang an der frischen Luft. Selbst mal vor die Tür treten und tiefe Züge nehmen, entspannt sofort. Licht und Luft schütten Glückshormone wie Serotonin oder Dopamin in unserem Körper aus, sodass wir uns sofort besser fühlen. Tageslicht ist für unsere mentale Gesundheit daher enorm wichtig, denn schwermütige Gedanken verfliegen sofort. Und noch ein Vorteil hat es, regelmäßig herauszugehen: Nach den langen Wintermonaten kann wieder ausreichend Vitamin D im Körper gebildet werden, das für den Zellstoffwechsel und die Knochengesundheit wichtig ist. 

4. Urlaub planen

Du bist reif für die Insel? Manchmal kann man kurzfristig Urlaub bekommen, meist dauert es aber ein wenig, bis man diesen antreten kann. Und wie geht das jetzt mit sofortigen Glücksgefühlen zusammen? Ganz einfach, indem man sich mit der Planung beschäftigt! Allein die Vorstellung, dass man den nächsten Sommer in der Südsee, auf Mallorca oder in seiner Lieblingsstadt verbringt, macht schon happy. Und die Vorfreude bis dahin sorgt für Dauerhochstimmung.

5. Einem anderen Menschen ein Kompliment machen

"Du hast heute aber ein besonders hübsches Kleid an!" Mach einem anderen Menschen ein nettes, ehrlich gemeintes Kompliment und du wirst mit einem strahlenden Lächeln belohnt. Was du davon hast? Jemand anderem eine Freude zu machen, macht auch selbst glücklich – oder kannst du etwa schlechte Laune haben, wenn du ein herzliches und freundliches Feedback auf dein aufmerksames Verhalten bekommst? Wohl kaum ... 

Video: Für diese Sternzeichen wird sich 2022 alles verändern

Kräftige Frau Plus Size
Frauen sehen sich einem großen gesellschaftlichen Druck ausgesetzt, stets perfekt sein zu müssen. Ein unrealistisches Ziel, dessen Verfolgung in Selbstzweifeln...
Weiterlesen
#Wohlfühlen
Lade weitere Inhalte ...