11 Hunderassen, die für Berufstätige ideal sind

11 Hunderassen, die für Berufstätige ideal sind

Wir möchten gleich richtig stellen: Alle Hunde sind als Rudeltiere gern mit ihren Menschen zusammen und sollten nicht länger als 6 Stunden am Stück alleine sein – wenn es mal sein muss und dies auch bitte nicht jeden Tag. Mit älteren Tieren ist es etwas einfacher, weil sie die meiste Zeit schlafen. Das große Problem derzeit: Die Tierheime sind voll mit sogenannten "Corona-Hunden", denn für viele Berufstätige ist die Zeit im Homeoffice vorbei und die Tiere werden nun abgegeben. Deswegen sollte man sich als Berufstätiger die Anschaffung eines Hundes sehr gut überlegen. Nichtsdestotrotz gibt es Hunderassen, die aufgrund ihres Wesens etwas besser alleine sein können – wir stellen die Rassen einmal vor.

Video: Hybridhunde im Trend - Labradoodle, Cockapoo und Co.

Ganz egal, ob Hund oder Katze – so ein Besuch beim Tierarzt kann ganz schön teuer sein …
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...