14. September 2021
3 Spielzeuge, die für Hunde lebensgefährlich werden können

3 Spielzeuge, die für Hunde lebensgefährlich werden können

Klar, für deinen Hund möchtest du nur das Beste – aber wusstest du, dass du ihm mit so manch alltäglichen Dingen ganz unbewusst Schaden zufügen kannst? Zum Beispiel, in dem du ihm das falsche Spielzeug gibst!

Hunde lieben es zu spielen – kein Wunder also, dass der Markt an Hundespielzeugen einfach riesig ist. Aber wusstest du, dass es beim Kauf der Spielzeuge einiges zu beachten gibt? Und dass es vor allem eine Menge gängiger Toys gibt, die für Hunde sogar lebensgefährlich werden können? Wir verraten dir, womit du deinen Hund von nun an besser nicht mehr spielen lassen solltest.

Diese Spielzeuge sind für Hunde gefährlich

1. Tennisbälle

Ja, du hast richtig gelesen – Tennisbälle stellen für deinen Hund eine große Gefahr dar. Und das, obwohl der kleine gelbe Ball in so gut wie jeder Spielzeugkiste für Hunde vorkommt. Tatsächlich können Tennisbälle aber giftige Kunstfasern und Farbstoffe enthalten. Auch kann dein Vierbeiner den Ball im schlimmsten Fall sogar verschlucken. Wähle also immer einen Ball aus, der in seiner Größe an die deines Hundes angepasst ist. Bälle aus Naturmaterialien, wie etwa Kautschuk sind ebenfalls die bessere Wahl.

2. Kuscheltiere

Du überhäufst deinen Hund mit Kuscheltieren? Leider keine so gute Idee! Schließlich reißen Hunde die kleinen Plüschtiere gerne auseinander, Plastikaugen und Plastiknasen können somit leicht verschluckt werden – und es kommt zum Darmverschluss. Auch die Füllungen der Kuscheltiere können für Hunde zur Gefahr werden, denn auch für diese werden bei der Herstellung Schadstoffe wie Weichmacher oder kritische Farbstoffe verwendet.

3. Taue

Wetten, dass auch dein Hund es liebt, mit dir Tauziehen zu spielen? Mit Sicherheit ahnst du schon, dass auch dies keine gute Idee ist. Und tatsächlich: Auch das Zieh-Spiel mit dem Tau kann zu einem Darmverschluss führen – und zwar dann, wenn dein Hund ein Stück der Fäden verschluckt. Hier sind sogenannte "Beißwürste" die viel bessere Wahl >>

Hundewelpen
Wir lieben süße Hundewelpen über alles – wer schaut den putzigen Puppys schließlich nicht gern zu, wenn sie spielen oder die Welt entdecken. Lasst auch ihr euch...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...