Augenbrauen-Trends 2022: Mit diesen 6 Geheimtipps bekommst du dichtere Brauen

Augenbrauen-Trends 2022: Mit diesen 6 Geheimtipps bekommst du dichtere Brauen!

Spätestens seit Cara Delevinge auf der Bildfläche erschien, sind volle Wow-Brows gefragt wie – und aus der Beautywelt nicht mehr wegzudenken. Wie du mit einfachen Tricks nachhelfen kannst, um dichtere Brauen zu bekommen? Das erfährst du hier.

Manche haben sie von Natur aus, andere brauchen eben etwas Nachhilfe mit Beauty-Hacks: Die Rede ist von dichten Augenbrauen. Welche Tricks wirklich effektiv sind und für buschigere Brauen sorgen, die ultra-natürlich wirken – verraten wir dir hier.

1. Rizinusöl

Es ist nicht umsonst als Beauty-Hero für Haut und Haare bekannt: Rizinusöl steckt voller wertvoller Nährstoffe und ist ein absoluter Booster für volle Augenbrauen. Denn es enthält nicht nur Vitamine und Proteine, sondern auch Fettsäuren und Antioxidantien, die die Augenbrauen nähren. Einfach abends auf die Brauen auftragen, leicht einmassieren und über Nacht einwirken lassen – und mit der Zeit wirst du merken, dass sich neue Haarwurzeln bilden und deine Brauen dichter nachwachsen.

2. Wimpern-Serum

Wer sagt, dass man Wimpern-Seren nicht auch für die Augenbrauen verwenden kann? Eben. Denn die Beauty-Wundermittel lassen nicht nur unsere Wimpern auf XXL-Format wachsen und verdichten sie – sondern sorgen auch für tolle Ergebnisse bei unseren Brauen. Abends auf die Härchen aufgepinselt – und schon kannst du dich in wenigen Wochen über Ergebnisse freuen.

3. Aloe Vera

Wusstest du, dass Aloe Vera – äußerlich aufgetragen – das Wachstum der Augenbrauen stimuliert? Tatsächlich repariert es geschädigte Follikel und stärkt die Haarwurzeln, was vor allem eher spärlichen Augenbrauen zugutekommt.

Tricks für Killer-Brauen – laut Expertin>>

4. Arganöl

Die im Arganöl enthaltenen Vitamine und Nährstoffe sorgen für gesunde, volle Augenbrauen. Einfach ein paar Tropfen mit den Fingerspitzen aufnehmen und sanft mehrere Minuten einmassieren. Regelmäßig über Nacht einwirken lassen – und schon bald kannst du dich über dichtere Brauen freuen.

5. Eigelb

Ein weiteres tolles Hausmittel für dichtere Brauen ist: Eigelb. Das darin enthaltene Keratin und Eiweiss sind ideal, um die feinen Härchen zu stärken. Um sichtbare Effekte zu erzielen, kannst du den Beauty-Geheimtipp zwei mal pro Woche als regenerierende Maske ca. 20 Minuten einziehen lassen.

6. Zwiebelsaft

Zugegeben, Zwiebelsaft klingt im ersten Moment nicht gerade appetitlich, aber er soll auch nicht getrunken – sondern vielmehr als Serum für dichtere Augenbrauen aufgetragen werden. Denn er enthält nicht nur jede Menge Mineralstoffe, Vitamin B und C sowie Selen, sondern auch Schwefel. Letzteres ist dafür bekannt, die Kollagenproduktion anzuregen und somit das Haarwachstum zu beschleunigen. Einfach fünf Minuten einwirken lassen und anschließend alles mit kaltem Wasser abwaschen.

Video: Schöne Augenbrauen: Diese langfristigen Methoden gibt es!

Bye-bye, Augenbrauenpuder: Eine neue Permanent-Make-up-Technik namens Powder Brows sorgt jetzt für perfekt geformte, natürlichen Brauen. Mehr über die Methode...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...