4 Dinge, die unkomplizierte Menschen auszeichnen

4 Dinge, die unkomplizierte Menschen auszeichnen

Komplizierte und schwierige Menschen, die uns Kraft rauben und nur für unnötiges Drama sorgen, wollen wir in unserem Umfeld eigentlich nicht haben… Doch woran erkennt man wirklich unkomplizierte Menschen? Das erfährst du hier.

Daran erkennst du unkomplizierte Menschen

Jeder kennt sie: Menschen, die uns mehr Energie rauben, anstatt sie uns zu schenken. Dabei sind unser Leben und der Job doch meist schon stressig genug. Unnötiges Drama brauchen wir da echt nicht… Allerdings tarnen sich manche Miesepeter ziemlich gut, zeigen erst nach und nach, wie kompliziert der Umgang mit ihnen wirklich ist. Wir zeigen dir drei Dinge, an denen du einfache und unkomplizierte Personen erkennen kannst.

1. Sie sind optimistisch

Immer ein Lächeln auf den Lippen und meist gute Laune? Optimisten strahlen einfach Lockerheit, Lebensfreude und Zuversicht aus. Deshalb haben wir sie so gerne um uns. Nach einem langen Arbeitstag hast du bestimmt wenig Lust, dir das ewig gleiche Gejammere von deinen Freunden bei einem Feierabend-Drink anhören zu müssen. Deshalb sind Optimisten in deinem Umfeld so wichtig! Sie sorgen für gute Laune, unterstützen dich in deinen Vorhaben, indem sie dir gut zureden und räumen eventuelle Zweifel aus dem Weg. Genau das, was wir brauchen!

An diesen Anzeichen erkennst du egozentrische Menschen>>

2. Sie sind selbstbewusst

Nicht nur stetige schlechte Laune, auch jemand, der permanent unsicher ist, kann auf Dauer ganz schön anstrengend werden. Bestimmt möchtest du nicht immer die Person sein, die jemandem Bestätigung geben muss – etwa, dass das Outfit wirklich gut aussieht, dass der selbst gebackene Kuchen lecker schmeckt oder dass das Verhalten in dieser oder jener Situation genau richtig war. Der Umgang mit selbstbewussten Menschen ist wesentlich leichter und angenehmer. Denn die kennen ihren Wert und brauchen nicht ständig Bestätigung von außen. Außerdem strahlt ihr Selbstvertrauen auch auf andere ab – super zum Abgucken!

3. Sie sind verlässlich

Mindestens genau so wichtig für einen entspannten Umgang ist Verlässlichkeit. Wir möchten uns mit Menschen umgeben, die Verabredungen einhalten und nicht spontan absagen, wenn wir schon auf dem Weg zur Bahn sind. Wer regelmäßig auf Nachrichten antwortet, dem müssen wir nicht hinterher rennen, nicht tausend Mal die gleiche Frage stellen, bis wir endlich eine Antwort bekommen. Außerdem willst du dich bestimmt nur mit Menschen umgeben, die für dich da sind und von denen du weißt, dass du auf sie zählen kannst.

4. Sie sind flexibel

Das Tolle an unkomplizierten Menschen: Sie wissen, was sie wollen! Dabei bleiben sie aber immer flexibel und können sich anderen Menschen und Situationen sehr gut anpassen. Wenn die Freundin bei jedem Treffen ihr Lieblings-Café um die Ecke vorschlägt, ist das gar kein Problem für sie, weil sie nicht krampfhaft ihre eigenen Bedürfnisse durchsetzen müssen.

Text: Dorina Schmid

 

Video: Was ärgert Narzissten? Dinge, die sie so gar nicht ertragen

menschen von denen wir uns fernhalten sollten
Es heißt nicht umsonst: „Du bist der Durchschnitt der fünf Personen, mit denen du die meiste Zeit verbringst.“ Denn unser Umfeld hat nicht nur einen Einfluss...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...