Nagellack-Trends 2022: Diese 9 Lacke sind jetzt in und diese out

Nagellack-Trends 2022: Diese 9 Lacke sind jetzt in und diese out

Du liebst es, deine Nägel in angesagten Farben zu lackieren? Was in Sachen Nagellack und Nail Art in und out ist, erfährst du bei uns auf petra.de!
 

Tolle Nagellacke in verschiedenen Farben und Nuancen gibt es wirklich wie Sand am Meer – aber welche sind gerade angesagt? Schließlich unterliegen die meisten Farben Trends. Es ist wie in der Mode! Auch Nagel-Designs kommen und gehen, so haben beispielsweise Modern French Nails die klassische Variante gerade abgelöst. Gut also zu wissen, was in und out ist.

In: Nagellack in Mocha
Out: Schwarz

Mocha ist ein dunkles, von Kaffee inspiriertes Braun, das in Form eines hochglänzenden Lacks besonders elegant aussieht. Damit setzt sich der Trend zu warmen, dunklen Brauntönen in diesem Jahr fort, denn sattes Schokoladenbraun war im letzten Jahr der Renner. Schwarz dagegen macht erst mal Pause, nachdem die Farbe 2021 gerockt hat. Aber es bleibt ja dunkel, aber eine Nuance heller und edler. Hier findest du Nagellacke in Mocha>>

In: Nagellack in Sandstone
Out: Beige

Sandstone ist ein ganz großer Trend in diesem Jahr und auch wir sind diesem frisch-warmen Farbton bereits verfallen. Es handelt sich um eine Mischung aus Orange und Beige, wobei die Nuancen variieren und auch ins Roséfarbene gehen können. Vorbild ist das facettenreiche Sandsteingebirge, das wie vieles in der Natur Inspirationsquelle für Trends ist. Out dagegen ist reines Beige, denn die Farbe ist im Vergleich zu Sandstone einfach etwas zu blass und langweilig. Hier findest du Nagellacke in Sandstone>>

In: Nagellack in Dunkelblau
Out: Baby-Blau

Auch bei Blau setzt sich der Trend zu dunklen Farben fort – ein tiefes Nachtblau passt beispielsweise super zu Jeans. Die Edelvariante sieht wie Mocha in Hochglanz am besten und elegantesten aus, für einen besonderen Abend darf auch gern etwas Schimmer dabei sein. Wir sind halt Mädchen! Baby-Blau war untypischerweise ein Wintertrend in 2021 – solche Farben sind ja eher im Frühling und Sommer angesagt. Aber wir sind sicher, wir sehen uns bald wieder! Hier findest du Nagellacke in Blau>>

In: Nagellack in Orchid Flower
Out: Nagellack in Neon-Rosa

"Orchid Flower" – das hört sich nicht nur nach einem exotischen Blumengarten in prachtvollen Farben an, der Nagellack in dem angesagten Ton strahlt auch mit ihm um die Wette. Das intensiv leuchtende Pink-Lila macht jetzt schon Lust auf Frühling – und wie bei allen Inspirationen aus der Natur, kann der Nagellack hellere und dunklere Nuancen haben. Nicht mehr so angesagt sind Baby-Rosa-Töne – Rosétöne haben wir zwar alle im Badezimmerschränkchen, aber diese sind, wenn überhaupt, jetzt sanfter. Tolle Nagellacke in Orchid Flower>>

In: Nagellack in Koralle
Out: Nagellack in Waldgrün

Koralle ist so eine wunderbare Frühlings- und Sommerfarbe, dass sie jetzt wieder Hochsaison hat. Sie ist sanfter als knalliges Rot oder Orange, wenn man es etwas ruhiger auf den Nägeln haben möchte. Obwohl dunkle Farben nach wie vor angesagt sind, so sehen wir Waldgrün im Herbst erst wieder.

In: Modern French Nails
Out: Weißer Nagellack

Ein Klassiker, der im neuen Gewand erscheint, sind Modern French Nails – statt einer ausschließlich weißen Nagelspitze wie beim Klassiker, ist hier von farbig bis grafisch alles möglich. Out dagegen sind komplett weiße Nägel – wir sehen uns aber bestimmt wieder.

In: Nagellack in Mauve
Out: Nagellack in Schwarz

Helles Mauve löst jetzt dunkles Schwarz in der Beliebtheit ab – ok, im Frühling und Sommer mögen wir insgesamt die zarteren Farben lieber. Der sanfte Farbton, der ideal für den Alltag ist und zu jedem Outfit passt, liegt zwischen einem rötlichen Violett und rosigem Flieder und ist benannt nach der Blütenfarbe der Malve. 

In: Nagellack in Mandarine
Out: Nagellack in Gold und Silber

Die Sommerfarbe Mandarine tragen wir jetzt schon gern auf den Nägeln, denn sie sieht auch auf zart gebräunter Frühlingshaut super aus. Komplett out sind dagegen die Farben Gold und Silber, sie sind einfach zu winterlich beziehungsweise weihnachtlich. 

In: Nagellack in Rot
Out: Nagellack in Gelb

Rote Nägel sind immer trendy – keine andere Farbe steht so für Sinnlichkeit und Weiblichkeit wie diese Farbe. Aber Rot ist natürlich nicht einfach Rot, denn von einem tiefem Burgunderton bis zu einem knalligen Tomatenrot gibt es viele Varianten. Gelb dagegen gehört diese Saison nicht zu den Lieblingen, auch wenn die Farbe ein klassischer Frühlingston ist.

Tolle Nagellacke shoppen

 

Video: So entfernst du Gelnägel richtig

Nagellack pink
Wir lieben lange Fingernägel – mit der richtigen Maniküre und Pflege sehen sie stets elegant und feminin aus. Ein schöner Nagellack setzt sie dann vollends in...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...