Abnehmen: Mit DIESER Wintersuppe verlierst du Gewicht

Abnehmen: Mit DIESER Wintersuppe verlierst du Gewicht

Dominosteine, Stollen, Festtagsbraten: Die letzten Wochen haben arg auf die Hüften geschlagen? Wenn du jetz ein paar Low-Carb-Tage mit wenigen Kalorien einlegen möchtest, solltest du diese Suppe probieren. So schnell bist du überflüssige Pfunde garantiert noch nicht losgeworden!

Wintersuppe zum Abnehmen: Schnelle Kohlsuppe

Gemüsesuppe
© Adobestock
Die Kohlsuppe hat wenig Kalorien und kurbelt den Stoffwechsel an. Gern zulangen!

Am Jahresanfang schlägt bei vielen von uns die Waage nach oben aus. Ob für Schlank-Tage zwischendurch oder zum Start einer Abnehmkur: Es gibt einige Wintersuppen, mit denen man hervorragend überflüssige Pfunde verlieren kann. Beispielsweise mit der Kohlsuppe – sie hat so gut wie keine Kalorien, kurbelt aber den Stoffwechsel ordentlich an, sodass man praktisch mehr verbrennt als Kalorien zu sich nimmt. Diese Suppe ist daher ideal, wenn man schnell ein paar Kilos verlieren will.

leicht
Diät
Suppe

Zutaten

  • 1 Weißkohl
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 1 Bund Sellerie
  • 1 große Zwiebel
  • 3 - 4 Karotten
  • 250 g Champignons
  • 1 Päckchen Zwiebelsuppe
  • 2 Dosen Tomatenstücke
  • 1,2 L Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1,5 L Gemüsesaft
  • Knoblauch
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen, putzen, kleinschneiden und in der Flüssigkeit ca. eine halbe Stunde gar kochen! Die Suppe schmeckt aromatischer, wenn sie noch ein wenig durchzieht.

Tipps zum Rezept

Wer auch die Zwiebelsuppe als Fertigprodukt verzichten möchte, gibt 2 - 3 Loorbeerblätter, 2 - 3 Nelken und ein paar Pimentkörner in die Suppe und schmeckt abschließend mit etwas Sojasauce ab.

abnehmen ohne diät
Vor allem beim Intervallfasten isst man nur zu wenigen Zeiten am Tag. Doch was macht man gegen Heißhunger in der langen Zeit dazwischen? Wir sagen, wie du...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...