Sex Nippelorgasmus – SO bekommt ihr ihn!

Nippelorgasmus? Oh ja! Wir verraten euch, wie ihr allein durch die Stimulation eurer Brustwarzen zum Orgasmus kommen könnt.

nippelorgasmus

Dass Brüste eine besonders empfindsame, erogene Zone sind, sollte kein Geheimnis sein. Doch wusstet ihr, dass ihr allein durch die Stimulation eurer Brustwarzen zum Orgasmus kommen könnt? In unterschiedlichen Studien gaben zwischen 15 und 29 Prozent der Teilnehmer an, so schon einmal den Höhepunkt erreicht zu haben. Das wollt ihr auch? Verständlich! Wir verraten euch – und eurem Partner – wie es geht!

Auch spannend: Erogene Zone – so findest und stimulierst du den A-Punkt >>

So kommt ihr zum Nippelorgasmus

Bevor es losgehen kann, musst du in einen erregten Zustand gelangen, damit deine Brustwarzen hart – und empfindsam werden. Je härter die Brustwarzen, desto mehr Aufmerksamkeit kann euer Partner ihnen auch schenken. Nun darf gedrückt, geleckt, gesaugt und geknabbert werden. Damit die Stimulation nicht eintönig wird, sollte euer Partner immer mal wieder zwischen den einzelnen Kniffen wechseln und so für Abwechslung sorgen. Besonders toll ist es natürlich auch, wenn er euch zudem oral oder vaginal verwöhnt, während er mit euren Nippeln spielt.

Nippelorgasmus – Übung macht den Meister

Um einen Nippelorgasmus zu erleben, bedarf es ein wenig Einsatz und ganz viel Training. Aber wollen wir wetten, dass ein Großteil der Männer gerne dazu bereit sein wird, euch mit helfender Hand und liebkosender Zunge dabei zu unterstützen? Also nicht gleich aufgeben, wenn es mal etwas länger dauert. Haben sich eure Brustwarzen erst einmal an diese neue Art der Stimulation gewöhnt, können sie bald nicht mehr genug davon bekommen! Nippel sind nämlich genauso empfindlich wie die Klitoris. Werden sie stimuliert, aktivieren sich dieselben Areale im Hirn, die auch bei der Stimulation von Kitzler und Vagina angeregt werden. Offenbar sind unsere Brüste über Nervenimpulse und Hormone direkt mit unserer Vulva verbunden.

Auch spannend: Masturbation vor dem Partner – DARUM solltest du es unbedingt tun >>

Extra-Tipp: Ihr könnt den Nippelorgasmus noch intensiver machen, in dem ihr euren Partner bittet, euch die Augen zu verbinden. Ohne die Fähigkeit zu sehen, verstärkt sich nämlich euer Tastsinn.

Datum: 06.06.2020

Schlagworte: