5 Anzeichen, dass DU zu gut für ihn bist

5 Anzeichen, dass DU zu gut für ihn bist

Hast du die rosarote Brille auf, siehst du die Welt mit anderen Augen – und erkennst mitunter gar nicht, dass du eigentlich viel zu gut für ihn bist.

Auf Wolke 7 hängt der Himmel voller Geigen – und du bist mittendrin. Immer mit dabei: Deine rosarote Brille, die dir jedoch etwas ganz Wichtiges verwehrt. Und zwar einen klaren Blick auf die Dinge! Ohne sie würdest du nämlich erkennen, dass jede Beziehung auch mit Problemen verbunden ist. Und dass sich zwischen Liebesgeständnissen und Leidenschaft irgendwo der Alltag verbirgt – inklusive der Macken deines Partners. Diese 5 eindeutigen Anzeichen beweisen, dass du eigentlich viel zu gut für ihn bist.

Daran erkennst du, dass du zu gut für ihn bist

1. Er zieht dich runter

In seiner Gegenwart fühlst du dich immer schlapp und ausgelaugt, dir fehlt es an Motivation? Es scheint so, als würde dich dein Partner ganz schön runterziehen. Spätestens, wenn du eine Party feierst, sobald er weg ist, solltest du ernsthaft über eure Beziehung nachdenken.

2. Du bist ihm peinlich

Ganz egal, ob es um seine Freunde oder Familie geht – dein Partner sollte stolz darauf sein, dich an seiner Seite zu haben und vor anderen auch gerne mal mit dir prahlen. Er nimmt dich nicht mit zur Familienfeier oder zur Geburtstagsparty seines Kumpels? Höchste Zeit, die Reißleine zu ziehen, denn das hast du nicht nötig.

Im Video: Woran merkt man, dass man verliebt ist?

3. Du stellst ihm niemanden vor

Oder, hast DU vielleicht Probleme damit, ihn deinen Freundinnen vorzustellen? Aus Angst, dass ein Smalltalk mit ihm direkt in einem schwerwiegenden Wortgefecht endet, weil er oft seltsame Ansichten oder einen unangebrachten Humor hat? Was willst du mit ihm?

4. Du bist die Erwachsene

Während er an der Playstation daddelt, musst du die Erwachsene in eurer Beziehung sein und dich um so gut wie alles kümmern. Ihn kümmert es ja nicht einmal, was morgen ist. Hör auf, die Starke zu spielen – das hast du nicht nötig!

5. Dein Bauchgefühl sagt "Nein"

Das allerwichtigste zum Schluss: Wenn dein Bauchgefühl "Nein" sagt, solltest du unbedingt darauf hören. Auch dann, wenn nach außen hin alles perfekt zu sein scheint. Es ist enorm wichtig, auf seine Intuition zu vertrauen – denn sie gibt dir garantiert die richtige Antwort. 

Läuten da etwa schon die Hochzeitsglocken? Wir sagen, an welchen 4 Anzeichen du erkennst, dass er dich wirklich liebt und heiraten möchte. Du musst nur noch JA...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...