8. Januar 2021
Frozen Blowjob: DIESE Art des Blasens macht ihn jetzt heiß

Frozen Blowjob: DIESE Art des Blasens macht ihn jetzt heiß

Findet ihr nicht auch, dass es mal wieder an der Zeit für eine neue Blowjob-Variante ist? Wenn ja, dann haben wir hier etwas für euch! Mit dem Frozen Blowjob könnt ihr IHM jetzt eine heißkalte Freude machen.

© Pexels

Egal ob Hummingbird, Sloppy Blowjob oder Bonbon-Blowjob – wir haben euch ja schon einiges an Blowjob-Varianten vorgestellt. Den Frozen Blowjob allerdings haben wir euch bisher noch vorenthalten. Doch so viel sei vorweg verraten: Anders als sein Name vermuten lässt, sorgt dieser für den einen oder anderen heißen Moment im Bett.

Frozen Blowjob: SO funktioniert die Oralsex-Technik

Brr, jetzt wird es kalt – aber er wird es lieben, versprochen. Alles, was ihr für den Frozen Blowjob benötigt, ist ein Eiswürfel. Den lutscht ihr, bevor es zur Sache geht. So wird eure Zunge vor dem Blasen schön kalt. Und keine Sorge, sein erregter Penis wird sie garantiert auch schnell wieder aufwärmen, was auch für euch ziemlich sexy sein kann. Für ihn hingegen fühlt sich die kalte Zunge ungewohnt erregend an, was ihm garantiert einen Wow-Orgasmus beschert.

So wird der Frozen Blowjob heißer

Ihr wollt noch eine Schippe drauflegen? Dann kommt jetzt im wahrsten Sinne des Wortes noch etwas Heißeres ins Spiel – und zwar Tee! Nehmt ihr nach dem Eiswürfel nämlich einen Schluck Tee in den Mund, sorgt ihr für einen prickelnden Temperaturwechsel. Durch die Mischung aus heiß und kalt wird sein Penis noch stärker durchblutet, was ihn mit Sicherheit um den Verstand bringen wird.

Darfs beim Blasen ein bisschen Abwechslung sein? Dann kommen hier fünf ultimative Blowjob-Varianten, mit denen ihr IHN garantiert um den Verstand bringen werdet...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...