17. November 2011
Der Look von Scarlett Johansson

Der Look von Scarlett Johansson

Scarlett Johansson ist als Hollywood-Starlet für ihren guten Modegeschmack und ihre vollkommene Stilsicherheit berühmt und berüchtigt. Oft bezirzt sie uns stolz mit ihren weiblich schönen Rundungen in engen Outfits und scheut dabei vor keinem wagemutigen Modeexperiment auf dem roten Teppich zurück. Warum auch, wenn man so einen ausgeprägten Sinn für Modetrends hat wie Fräulein Johansson? Schön und trendsicher - Die Marilyn Monroe von heute!

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Bei den "Tony Awards" erstrahlte die Schauspielerin in ihrem elegant langen Kleid von Elie Saab. In modischer Metallic-Paillettenoptik und feinen Cut-Outs im Dekolleté bewies Scarlett mal wieder ein gutes Händchen für Modetrends und kombinierte den Glamour-Look gekonnt mit korallfarbenem Nagellack. Super!

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Kein Trend geht an der Modequeen vorbei: Bei den diesjährigen "Guy's Choice Awards" bewies sie dies mit einem schlichten Minidress im Black & White Trend mit süßer Querschleppe. Plateausandaletten waren selbstverständlich auch ein modisches Muss und perfektionierten in Nude den Fashionlook der Schauspielerin. Mutig: Pinker Nagellack an den Fingern, roter an den Fußnägeln. Darüber lässt sich streiten...

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Ganz romantisch-nostalgisch erschien Ms. Johansson bei einem Fototermin für Dolce & Gabbana Make-Up. Natürlich in die neuesten Trends gehüllt: kreativ bedruckte Blütenprint-Bluse, kombiniert mit einem Bleistiftrock in Koralle - beide Trends ein Muss für 2012! Besonders gut gefällt uns ihr natürlicher Look, den sie ganz Monroe-Like mit knallrotem Lippenstift kontrastiert. Schön!

Scarlett Johansson in L.A.
© Getty Images
Scarlett Johansson in L.A.

So sah man die Modeikone 2009 auf dem roten Teppich bei einer Filmpremiere. Das blütenbedruckte, bodenlange Kleid hob vor allem ihre Weiblichkeit hervor und schmiegte sich perfekt an ihren kurvigen Körper. Bis auf goldene Hänge-Ohrringe verzichtete sie auf Accessoires und erreichte durch ein schönes Farbzusammenspiel ihrer dunklen Haare mit dem rosa-bunten Kleid einen strahlenden Teint.

Scarlett Johansson in Venedig
© Getty Images
Scarlett Johansson in Venedig

Im Jahre 2006 kam bei den Filmfestspielen in Venedig wieder einmal die Romantikerin in ihr durch. Puppengleich trug sie ein seidenes, fallendes Kleid mit dezenten Blumenverzierungen in cremeweiß. Ein gold-gelber Hüftbund war neben den süßen Pumpärmelchen ein weiterer Hingucker, der optisch fabelhaft zu ihrer glitzernden Schmetterlingsspange im Haar passte. Weinrote Lippen und etwas Rouge ließen sie makellos schön aussehen.

Scarlett Johansson Filmpremiere
© Getty Images
Scarlett Johansson Filmpremiere

Was wir an Scarlett am schönsten finden, ist ihre Natürlichkeit. Und genauso war sie hier bei der Filmpremiere von Iron Man 2 zu sehen. Das Outfit, bestehend aus einem grauen Etuikleid, lila Nagellack und braunen Schlangenpumps, wurde nur mit naturfarbenem Lippenstift und hübschen Engelslocken verschönert. Auch den Machern von Iron Man 2 gefiel ihr Look: Sie stellte ihre Film-Kollegin Gwyneth Paltrow optisch absolut in den Schatten.

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

2005 sah man Scarlett Johansson so niedlich frech auf einer Filmpremiere: Mit kurzem Blondschopf, in einem goldenen Kleid und mit passender Clutch. Doch erst ihre Schuhwahl drückte ihr Gespür für Mode deutlich aus, denn sie griff zu metallic-moosgrünen Peeptoes mit Glitzerspange. Auch zu dieser Zeit war ihr Nagellack-Faible zu beobachten: Fingernägel in Neon-Orange, Fußnägel in schwarz. Uns gefällt's!

Scarlett Johannson for Mango
© Getty Image
Scarlett Johannson for Mango

Ihr Fashion-Queen Potenzial sprach sich sehr schnell rum, sodass auch das trendy Modelabel Mango sie zum Gesicht ihrer Marke machte. Auf der Launch-Party des Labels zur neuen Kollektion erregte sie im schlicht schwarz-grauen Etuirock, mit schwarzen Sandaletten und Shirt, definiertem Lidstrich und rotem Lippenstift viel Aufsehen. Auch ohne tiefen Ausschnitt einfach sexy!

Scarlett Johansson Mango Awards
© Getty Images
Scarlett Johansson Mango Awards

Bei den "Mango Awards" im Oktober 2010 versprühte Scarlett eine Menge It-Girl Charme. Ihr süßes schwarzes Kleid mit Hüftbund kombinierte sie mit trendy Prunk-Glitzerkette und Plateau-Sandaletten mit vielen Riemchen. Schwarzer Nagellack, gold-schwarz schimmernde Augen und die Haare locker ins Gesicht gelegt, verdrehte sie allen den Kopf. Stylish!

Scarlett johansson
© Getty Images
Scarlett johansson

Wie bereits gesagt, die moderne Marylin Mondroe! Ganz Dramaqueen-like poste der Hollywoodstar auf der "Vanity Fair Oscar Party" 2005. Weißblonde Locken, blutrote Lippen, nachtschwarzer Lidstrich und roter Nagellack machten das sonst sehr schlichte Kleid im Meerjungfrauen-Schnitt zu etwas ganz Einzigartigem. Zusätzlich setzte sie auf kleine Bling-Bling-Highlights im Haar.

Scarlett Johansson Louis Vuitton Party
© Getty Images
Scarlett Johansson Louis Vuitton Party

So zuckersüß grinste die Schauspielerin, die ihre Karriere-Anfänge dem Film "Der Pferdeflüsterer" zu verdanken hat, bei einer Party von Designer-Label Louis Vuitton in die Kamera. Ob sie schon damals wusste, dass sich der Metallic-Trend 2011/2012 noch einmal durchsetzen würde? Wir jedenfalls finden den fließenden Farbübergang des Kleides, die silbernen Lackschühchen und ihren weißen Nagellack toll.

Scarlett Johansson bei den EMAs
© Getty Images
Scarlett Johansson bei den EMAs

We love! Bei den MTV Music Awards überzeugte die Hollywood-Schönheit mit einem knielangen, grünen Spitzenkleid, welches ein wunderschönes Dekolleté zauberte. Schlichte Pumps, offene Volumen-Mähne und Smokey Eyes machten den Look perfekt. Eines durfte natürlich nicht fehlen: Der Nagellack. Dieses mal setzte sie auf die Frabe grau und lag damit mal wieder voll im Trend.

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Bei der "Women in Hollywood Party" der Zeitschrift Elle wagte sie dieses Modeexperiment: Ein voluminöses, mit Tüll unterfüttertes Kleid in Schwarz. Schönes Dekolleté, leider aber eine unvorteilhafte Länge. Das macht aber nichts, schließlich hat Fräulein Johansson dafür auf die richtigen Feinheiten und Accessoires geachtet. Die Ohrringe im Weiß-Eisblau Mix beispielsweise sind absolut trendverdächtig. Außerdem gefallen uns ihre Blütenbesetzten Sandaletten.

Scarlett Johansson
© Getty images
Scarlett Johansson

Auf diesem Event in Los Angeles passte modetechnisch einfach alles zusammen. Das klassische Kleid im Creme-Look saß wie angegossen und wurde durch Klunker-Ohrringe in schwarz-gold, einen prunkvollen Ring sowie roten Lippenstift und Nagellack total aufgestylt. Auch ihre Frisur war ein Hingucker und brachte ihr schönes Gesicht zur Geltung. Wundervoll!

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Auf dieser Hollywood-Filmpremiere setzte die gebürtige New Yorkerin auf ihr süßes Lächeln und hat mit diesem Style unsere Herzen gewonnen. Das stoffgeraffte, knöchllange Creme-Kleid hatte viele Specials. Besonders der unkonventionell drapierte Ausschnitt fiel ins Auge und dank des Hüftbundes kam ihre tolle Figur perfekt zur Geltung. Auch die silber-Pumps gefallen und setzen Trends.

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Scarlett Johansson ist eine absolute Fashionista! Auf einer Filmpremiere ließ sie uns das Wissen und zeigt sich von ihrer modischsten Seite. Das kurze Kleid in Creme setzte durch auffällige Nähte ihre tollen Kurven in Szene, was der breite Lackgürtel noch verstärkte. Als stylische Highlights setze sie wieder einmal auf den orangenen Nagellack, doch vor allem ihre Schuhe sind zum Verlieben schön: Transparenter Plateau-Schuh mit süßen schwarzen Aufdrucken. Gekonnt, Miss Fashionqueen!

Scarlett Johansson London
© Getty Images
Scarlett Johansson London

Auch in London gibt sie fashiontechnisch alles! Ihr Sommertraumkleid im wildbedruckten Farbmix wird das absolute Sommer-Must-Have. Denn Blütenprints und dezente Mattfarben wie Apricot, Flieder und Citrus sind die Trendfarben für 2012. Doch Fashion-Icon Johansson setzt nicht nur auf einen Trend pro Outfit - mutig trägt sie pinke Pumps mit orangener Neonschleife und verfolgt damit den Colour-Blocking Trend!

Scarlett Johansson 2009
© Getty Images
Scarlett Johansson 2009

Scarlett liebt Naturtöne und schlichte Schnitte. Aber da eine modebewusste Hollywood-Schauspielerin abwechslungsreich ist, setzt sie des Öfteren auch mal auf Rot. Ganz nach der Devise: Wenn schon, denn schon, werden auch mal neue, gewagte Cuts ausprobiert. Hier trug sie ein knallrotes Kleid mit einem geschickten Cut-Out und kreativer Schulterlänge zu silbernen Glanz-Peeptoes. Yes, she can!

Scarlett Johansson Children defense Gala
© Getty Images
Scarlett Johansson Children defense Gala

Auf dieser Wohltätigkeitsveranstaltung zeigte sich die "Prestige"-Schauspielerin experimentierfreudig. Ein drapiertes Mini-Kleid wurde mit trendy Nude-Lackpumps und stylischer Musterclutch getragen. Vor allem ihre schmale Taille wurde geschickt betont. Das Kleid ist schon auffällig genug, da darf auch mal der Nagellack wegbleiben.

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Wie eine Göttin schritt Miss Hollywood über Kaliforniens roten Teppich. Der stechende Rotton des Kleides ließ sie etwas blass wirken, was jedoch den Engelstouch verstärkte. Die futuristische Cut-Out-Variante an den Schultern und die bis unter die Brust reichende gold-silbrige Langkette setzten kantige Akzente. Der Blondton ihrer Haare wirkte super mit den roten Lippen!

Scarlett Johansson
© Getty-Images
Scarlett Johansson

Wow! Bei dem Anblick ist es wenig verwunderlich, dass sich der Sexiest Man Alive 2010, Schönling Ryan Reynolds, in die hübsche Schauspielerin verliebte und sie sogar heiratete. Bei der diesjährigen "Vanity Fair Oscar Party" bekam man dieses traumhafte Bild zu sehen. Im eleganten Spitzenkleid in dunklen Beerentönen zeigte sie viel Haut und war damit der Star des Abends. Süß dazu war die gold-bronzene Hartschalen-Clutch.

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Als Gesicht für eine Kampagne von Mango spazierte Scarlett Johansson in Madrid in diesem Outfit über den (hier) schwarzen Teppich. Sehr weihnachtlich angetoucht, inspiriert uns dieser Look für ein schickes, modisches Festtagsstyling mit Schleifchen und Seidenbluse. Augenmerk ist hier jedoch vor allem auf die Fashiontreter zu legen: Schlangenprint-Sandaletten sind der absolute Modewahnsinn!

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Scarlett Johansson macht es vor, wir werden es bald nachmachen. Bei den "Teen Choice Awards" erschien sie im sommerlichen Trendton Apricot und peppte den Look mit süßen Schulterapplikationen in verschiedenen Glitzerfarben auf. Dadurch bekam das Kleid einen süßen Charme und ließ einen kleinen Bubikragen erahnen, der 2012 in jedem trendy Kleiderschrank zu Hause sein wird.

Scarlett Johansson
© Getty-Images
Scarlett Johansson

Vor allem die "Grammy Awards" sind ein Anlass für viele Stars und Sternchen sich ordentlich aufzuhübschen. So auch Schauspielerin Johansson, die sich in ein schlichtes Schwarzes schmiss, welches mit kleinen Gold-Partikeln bestückt wurde. Auch die Pumps hatten ein Goldriemchen und versprühten durch ihren besonderen Zehen-Ausschnitt einen Hauch Extravaganz.

Scarlett Johansson London
© Getty Images
Scarlett Johansson London

Oh là là! Mit ungewohnt gewagtem Spitzenausschnitt wollte der Star nicht mit Reizen geizen und setzte mit kleinem Beinschlitz in dem schon so kurzen Kleid noch eins drauf. Ihre dunkelrote Lockenpracht, der intensive Lippenstift und die glänzenden Smokey-Eyes hafteten ihr eine Prise Verruchtheit an und ließen sie absolut sexy wirken. Glamour pur!

Scarlett Johansson
© Getty Images
Scarlett Johansson

Wir müssen neidlos anerkennen: Sie kann wirklich alles tragen! Dieses weiß-drapierte Kleid ließ sie nicht nur absolut umwerfend aussehen, sondern ließ auch einen Modetrend fürs nächste Jahr durchscheinen: Schößchen. Ganz die Lady, kombinierte sie den Glamour-Look mit eleganter Bling-Bling-Strassclutch und angesagten silbernen Spitzenpumps mit Glitzersteinchen. Gewagt und gewonnen!

Lade weitere Inhalte ...