Pornos, Orgasmen & Co Heiße Studie zeigt: So verSEXt sind andere Länder

Andere Länder, andere Sitten – vor allem wenn es um das Liebesleben geht, ist jedes Land von bestimmten Klischees geprägt. Doch ist auch etwas Wahres dran? Eine Studie sorgt nun für Klarheit.

ländercheck-was-ist-dran-an-den-klischees-in-sachen-liebe

Spanier gelten als feurige Liebhaber, Franzosen als wahnsinnig sexy und den Deutschen wird nachgesagt, besonders aufdringlich zu sein. Länder-Klischees rund um Liebe, Sex und Zärtlichkeiten gibt es zur Genüge. LELO, die weltweit führende Premium-Designmarke für elegante Sextoys, hat in einer Studie nun genau diese Klischees untersucht und dafür über 4.000 Personen aus den USA, Kanada, Großbritannien, Italien, Deutschland, Spanien und Frankreich zu ihren sexuellen Gewohnheiten befragt. So viel vorweg: Die meisten Klischees sind nicht mehr, als nur abgedroschene Phrasen…

Studie: Das sind die sexuellen Vorlieben anderer Länder

Sex beim ersten Date

Sex beim ersten Date – ein viel diskutiertes Thema, dem die meisten Länder tatsächlich eher kritisch gegenüberstehen: 72 % der Spanier, 70 % der Deutschen und 60 % der Amerikaner gaben an, auf Sex beim ersten Date zu verzichten. Nicht ganz so abgeneigt sind die Franzosen, die mit 50 % dafür stimmten.

Auch spannend: DAS erwarten Männer vom ersten Date >>

Kopfkino: So oft wird an Sex gedacht

Okay, das ist jetzt keine große Überraschung – auf die Frage, wie oft an Sex gedacht wird, antworteten die meisten Teilnehmer mit "Mehrmals am Tag". Die durchschnittliche Quote aller Teilnehmer lag bei über 60 %.

Sexuelle Phantasien

Wer hätte das gedacht? Wenn es darum geht, mit dem Partnern über sexuelle Phantasien zu sprechen, sind tatsächlich wir Deutschen am offensten. Ganze 82 % antworteten auf diese Frage mit "Ja".

Vorgetäuschter Orgasmus

Über 77 % in allen Ländern gaben an, keine Orgasmen vorzutäuschen. Ob da nicht ein bisschen geflunkert wurde? Wenn überhaupt, sind es am ehesten die Spanierinnen, die ihrem Partner gerne mal den einen oder anderen Höhepunkt vormachen.

Sex im Freien

Outdoor-Sex kann ja bekanntlich ziemlich prickelnd sein. Das sehen auch 69 % der Italiener so, die gerne an der frischen Luft aktiv sind. Dicht dahinter: Großbritannien und Kanada.

Pornos

Mehr als 87 % der Briten sehen sich regelmäßig Pornos an - davon sogar 48 % gemeinsam mit ihrem Partner. Ähnlich sieht es auch in den USA aus, wo sich 84 % Pornos anschauen, 47 % zusammen mit ihrem Partner. Sehr vorbildlich, wie wir finden!

Fremdgehen

Beim Thema Fremdgehen wird es besonders interessant. Rund 40 % der Italiener haben angegeben, ihren Partner schon einmal betrogen zu haben und verstärken damit eins der typischen Klischees. Den niedrigsten Prozentsatz in Sachen Fremdgehen weisen mit jeweils 22 % die Amerikaner und Briten auf.

Auch spannend: Deshalb gehen Frauen fremd – laut Studie >>


Datum: 14.04.2020

Autor: Lara Rygielski

Schlagworte: