17. März 2010
Look der Traumfrau - Was Männern wirklich gefällt

4 Männer-Typen und ihre Traumfrau

Stundenlange Experimente vor dem Spiegel, nur um „ihm“ zu gefallen: Jede Frau kennt das. PETRA fragte vier sehr verschiedene Männer-Typen, welcher Look sie anmacht – und was einfach gar nicht geht.

4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 1
© Jalag Syndication
4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 1

Ausnahmsweise lassen wir mal die Jungs bestimmen: Sneakers oder Pumps? Die Meinungen sind geteilt. Christian, 27, Kosta, 38, Volker, 39, und Matthias, 44 (im Foto v.l.n.r.), unsere „Versuchsobjekte“ beim PETRA-Shooting, entsprechen vier grundverschiedenen Männer-Typen.

4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 2
© Jalag Syndication
4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 2

Ich stehe auf … cool gestylte Power-Ladys
Klassisch, aber nicht bieder – und bitte bloß nicht zu billig! Hosenanzüge und Peep Toes sind eine tolle Kombi. Volker, 39, Multimedia- Designer

Ich finde Powerfrauen absolut erotisch. Toughe Business-Ladys, die mitten im Leben stehen, Feuer haben und dies mit ihrer Kleidung ausdrücken: wow! Klassisch, aber nicht bieder. Schlicht, aber nicht langweilig. Sexy, aber nicht billig. Grundsätzlich sollte eine Frau sich stets dem Anlass entsprechend kleiden. Fürs Büro kann sie einen Designer-Hosenanzug tragen. Auch H&M oder Zara ist schön – wenn sie es gut kombiniert. Zu offiziellen Anlässen wie Galas oder Vernissagen kreuze ich gern superelegant mit ihr auf: Sie im langen Abendkleid mit Peep Toes und knallrotem Lippenstift, ich im schmal geschnittenen Anzug mit edlen Budapestern. Privat finde ich sie auch in Ugg- Boots oder Ballerinas süß. Ja, ich trage selbst Ugg-Boots – und stehe dazu! Ich mag Stilbrüche. Kleine modische Details machen eine Frau für mich interessant, etwa der Boyfriend-Look mit etwas Verspieltem kombiniert. Sobald sie es in die eine oder andere Richtung übertreibt, törnt mich das ab. Latex- Leggings, extreme Pfennigabsätze oder zu viel Goldschmuck finde ich entsetzlich. Und: Mit Mitte 30 muss eine Frau wirklich nicht mehr jeden Mode-Gag mitmachen.“

4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 3
© Jalag Syndication
4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 3

Ich stehe auf … echte Sex-Bomben
Killerabsätze, lange Haare, gern auch „gemachte“ Fingernägel: Je heißer ihr Styling, desto heißer werde ich. Christian, 27, Bautechniker

Zugegeben: Eine Sex-Bombe kann ganz schön Nerven kosten.
Wenn sich jeder zweite Mann nach ihr umdreht und ich ständig den Wunsch verspüre, ihren Rocksaum tiefer und ihren Blusenausschnitt höher zu ziehen. Oder wenn ihre Killerabsätze zu kostspieligen Taxifahrten führen, weil sie nicht mehr darin laufen kann. Aber was macht man nicht alles für eine heiße Frau an seiner Seite! Ich lasse mich sehr gern verführen. Das gelingt ihr mit einem tief dekolletierten Minikleid und Pfennigabsätzen oder in Leggings mit Overknees, engem Maxipulli und breitem Gürtel. Darunter trägt sie vorzugsweise Spitzen-BH, Tanga und halterlose Strümpfe. Lange Haare sind ein Plus, eine gepflegte Erscheinung mit gebräunter Haut und schönen, gern ,gemachten‘ Nägeln ein Muss. Ich liebe Frauen mit trainierten Kurven wie Beyoncé. Was ich nicht mag, ist Schlabberlook: weite Jeans und XXL-Shirts, in denen ich ihre Formen höchstens erraten kann. Unsexy finde ich auch Ballerinas oder Flipflops. Zu viel Haut sollte sie jedoch auch nicht zeigen: In manchen Hotpants sieht man fast die Pobacken. Das finde ich billig.“

4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 4
© Jalag Syndication
4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 4

Ich stehe auf … den lässigen Typ Frau
Auf zu viel Beauty-Getue reagiere ich allergisch! Ein lockeres, witziges Styling, ein süßes Lächeln – und ich bin verloren. Kosta, 38, Lehrer

Sie sollte mehr im Kopf haben als nur ihr Aussehen – das ist wirklich das Wichtigste für mich. Das weiß ich seit meiner Ex-Freundin: Die war süß, blond , hübsch – aber leider auch eine ,Tussi‘, wie sie im Buche steht. Solariumgebräunt, in Parfum gebadet, eitel. Stundenlang stand sie vor dem Spiegel, und wenn wir unterwegs waren, zickte sie rum, weil ihr die Füße wehtaten. In ihren hohen Schuhen sah sie zwar gut aus – aber darin laufen konnte sie nicht! Ich brauche eine Kumpelfreundin, mit der ich durch alle Höhen und Tiefen des Lebens gehen kann. Eine, mit der ich die Nacht durchfeiern und über alles reden kann. Und eine, die mit mir campen fährt und das Zelt zur Not allein aufbaut. Und sie darf es genauso wie ich genießen, sich abends in Jogginghosen auf der Couch zu fläzen und Pizza zu essen. Ich mag einfach dieses Vertraute mit einer Frau. Mir gefällt sie in witzigen, bunten Sachen: in bedruckten Shirts, Jeans, halbhohen Stiefeln. Kleine Szene-Labels finde ich gut. Was gar nicht geht, sind lange, bunt lackierte Nägel, grelle Muster – oder auch der strenge Vamp-Look. So was macht mich nicht an, sondern macht mir Angst.“

4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 5
© Jalag Syndication
4 Männer-Typen und ihre Traumfrau 5

Ich stehe auf … originellen Retro-Look
Feminine Bleistiftröcke oder Caprihosen aus den Fifties finde ich toll. Sie soll in jeder Lebenslage Stil beweisen. Matthias, 44, Trendforscher

Ein weiblicher Look, aber eigenwillig und originell: Das gefällt mir am besten. Ich mag Frauen, die Selbstbewusstsein und Sex-Appeal ausstrahlen – aber bitte nicht in Kleidern von der Stange, sondern in ausgefallenen Stücken vom Maßschneider, Flohmarkt oder von Jungdesignern. Ganz besonders gefällt mir der feminine Look der 30er und 40er. Ein taillierter Bleistiftrock mit Hütchen und Handschuhen oder ein elegant fließendes Abendkleid, die Haare hochgesteckt oder in Wasserwellen gelegt: Das sind für mich absolute Hingucker. Auch Ballerinas mit Caprihose und Hemdbluse im Fifties-Style sehen gut aus. Mich beeindrucken Frauen, die wandelbar sind und gern mit verschiedenen Retro- Richtungen experimentieren, vielleicht auch mal mit Punk-Elementen wie Lack und Nieten. Denn ich wünsche mir eine Partnerin auf Augenhöhe: Eine, die trendbewusst und individuell ist, ein gutes Körpergefühl und Lust auf Herausforderungen hat. Absolute No-gos sind für mich Leggings, goldene oder silberne Schühchen und dieser überladene orientalische Modestil, mit starker Schminke und Glitzer nicht nur an der Kleidung, sondern auch im Haar.“

Lade weitere Inhalte ...