Mode-Trends 2022: Diese 7 Sneakers sind 2022 in – und diese out

Mode-Trends 2022: Diese 7 Sneakers sind 2022 in – und diese out

Seien wir doch mal ehrlich: Von Sneakers kann man nie genug haben. Ob minimalistisch, klassisch oder auffällig – wir lieben sie alle! Welche aber 2022 in und welche out sind, das verraten wir dir hier.

Von Functional Sneakers bis hin zu Turnschuhklassikern – wer Sneakers liebt, hat dieses Jahr die süße Qual der Wahl. Welche 7 Sneakers wir 2022 tragen und welchen wir lieber eine kleine Pause geben, das erfährst du in unserer aktuellen Trend-Liste.

In: Nachhaltige Sneakers

Out: Sock-Sneakers

Sie sind aus recycelten Material, ökologisch abbaubar und vor allem ultra-stylisch: Nachhaltige Sneakers etwa vom französischen Label Veja kann man nicht nur mit gutem Gewissen tragen, sie sind auch noch ultra-angesagt. Nicht mehr gefragt hingegen sind in diesem Jahr Sock Sneakers.

In: High-Top-Sneakers

Out: Slip On Sneakers

Ein weiterer Trend, der uns wohl das ganze Jahr über begleiten wird, sind: High-Top-Sneakers. Ob It Girls wie Emily Ratajkowski oder Modeprofis wie Veronika Heilbrunner – sie alle lieben die Turnschuh-Modelle mit dem hohen Schaft. Kein Wunder, denn High-Tops sehen nicht nur ultra-cool aus, sondern lassen sich auch noch zu beinahe jedem Look stylen. Out dagegen sind Slip On Sneakers.

In: Performance-Sneakers

Out: Platform-Sneakers

Einen großen Modemoment dieses Jahr erleben auch diese Turnschuh-Modelle: Performance Sneakers sind jetzt endlich salonfähig und verbinden Sportswear ganz gekonnt mit Luxus. Styling-Partner? Weit geschnittene Baggy oder Cargo Pants oder als Stilbruch zu Frühlingskleidern. Von der Bildfläche verschwinden werden hingegen Turnschuhe mit Platform-Sohle.

In: Retro-Sneakers

Out: Logo-Sneakers

Nach den Perfomance Sneakern feiern auch diese Exemplare 2022 ihr Comeback: Retro-Modelle sind angesagt wie nie. All-Time-Favorites: Die Superstars von Adidas, die 990-Serie von New Balance oder die Suedes von Puma. Out hingegen sind: Logo-Sneakers großer Luxus-Labels.

In: Weiße Sneakers

Out: Bunte Sneakers

Ein Trend, der uns zum Glück noch länger begleiten wird, ist: weiße Sneakers. Das Tolle an ihnen: Sie lassen sich zu beinahe jedem Look kombinieren und wirken dabei immer sportlich-elegant. Weiße Sneakers sind ultra-stylisch – und auch 2022 können wir nie genug von ihnen haben. Auf der Out-Liste hingegen sind bunte Sneakers.

In: Sneakers mit grünen Details

Out: Schwarze Sneakers

Knallgrün ist definitiv die Trendfarbe des Jahres. Somit war es nur eine Frage der Zeit, bis der auffällige Farbton auch unseren heiß geliebten Sneakers ein knalliges Update gibt. Ob an den Seiten oder an der Ferse – die trendige Signalfarbe lässt in diesem Jahr auch unsere Lieblingsschuhe leuchten. Schwarze Sneakers hingegen bleiben in dieser Saison erst einmal in den Tiefen des Kleiderschranks verborgen.

In: Tennis Sneakers

Out: Chunky Sneakers

Ein wichtiger Schuh-Trend für 2022: Tennis Sneakers. Besonders solche, die aussehen, als wären sie Papas Schuhschrank entliehen. Unsere Favoriten: Reeboks Pump Fury oder der Stan Smith von adidas. Chunky Sneakers hingegen werden wir 2022 eine kleine Pause gönnen.

Video: Teurer als ein Kleinwagen: Das sind die teuersten Sneaker aller Zeiten

Junpsuits kleine Frauen
Sie sind so bequem wie Hosen und so unkompliziert und einfach zu stylen wie Kleider: Jumpsuits verbinden das Beste aus beiden Welten und genau deshalb lieben...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...