11. Mai 2021
4 Katzenrassen, die nicht haaren

4 Katzenrassen, die nicht haaren

Ja, es gibt sie wirklich – Katzenrassen, die nicht oder nur wenig haaren. In unserer Bildergalerie verraten wir dir, welche Rassen das sind und ob sie sich vielleicht sogar für Allergiker eignen.

Klar, mit ein paar Katzenhaaren hier und da muss wohl jeder Katzenbesitzer rechnen. Und dennoch gibt es da ein paar Rassen, die einfach weniger Haare auf Möbeln, Kleidung und Co. lassen.

Fellpflege bei Katzen mit wenigen Haaren

Aber nur weil eine Katze wenig haart oder ein besonders kurzes Fell besitzt, braucht ihre Fellpflege nicht weniger Aufmerksamkeit. Sind sie draußen unterwegs, laufen sie so zum Beispiel schneller Gefahr, sich bei niedrigen Temperaturen zu erkälten oder bei Hitze einen Sonnenbrand zu bekommen.

Auch können Katzen, die weniger haaren, zwischendurch mal ein wenig mehr Fell verlieren als gewohnt. Zum Beispiel im Fellwechsel. Mit der richtigen Ernährung und einer regelmäßigen Pflege mit einer weichen Bürste kannst du deine Katze hierbei jedoch unterstützen und dafür sorgen, dass sie nicht allzu viele Haare verliert.

braune Katze
Katzen sind außerordentlich reinliche Tiere, die der Fellpflege eine Menge Zeit widmen. Wirklich praktisch: Mit ihrer rauen Zunge können sie mühelos Schmutz...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...