21. August 2013
True Colours - natürlich gefärbte Haare

True Colours - natürlich gefärbte Haare

Eine Haarfarbe muss nicht immer echt sein, um natürlich zu wirken. Eren Bektas, National Hair Artist von L’Oréal Paris, zeigt uns die Trendnuancen des Jahres – Nachmachen erwünscht!

Frau mit blond gefärbten Haaren
© JALAG Syndication
Frau mit blond gefärbten Haaren

Elfenhaftes Blond

Sie müssen nicht aus Skandinavien kommen, um einen so unverschämt hübschen Blondschopf zu tragen. Der Platin-Farbton "Préférence Absolute Platinum" macht die Verwandlung zur hellblonden Beauty möglich.

Tipp fürs Färben zu Hause

"Zwei Nuancen heller zu färben ist auch zu Hause unproblematisch", sagt L’Oréal Paris Experte Eren Bektas. "Für alle, die dunklere Haare haben: Sprechen Sie vorab lieber mit dem Friseur Ihres Vertrauens."

Top von Caroline Seikaly.

Platinblond

Avantgardistisch: Mit dem Farbton "Absolut Platinum" aus der L’Oréal- Paris-Serie "Préférence Absolute Platinum" wird Ihr Haupt zum Hingucker, um 8 Euro. Pluspunkt: die Anti-Gelbstich-Technologie.

Pflegetipps für blondgefärbtes Haar

Damit die blonde Pracht im Sommerurlaub nicht unter Sonneneinstrahlung, Chlor und Meerwasser leidet, am besten zur Kur "Creme A.S." von La Biosthétique greifen. Um 17 Euro.

Frau mit Ombré Spitzen
© JALAG Syndication
Frau mit Ombré Spitzen

Ombré mal anders

So sieht der Oben-dunkel-unten-hell-Look dieses Jahr aus: brünette Mähne mit bronzenen Spitzen. Ab schulterlangem Haar kommt der Look wirklich gut zur Geltung.

Tipp fürs Färben zu Hause

Easy für den Heimgebrauch: "Wild Ombrés Préférence". Eren Bektas rät, auf einen weichen Verlauf zu achten: "Die Farbe erst in die Spitzen, dann nach oben hin bis etwa zur Kinnhöhe einbürsten."

Kleid von Caroline Seikaly.

Ombré-Look

Superangesagt: Die Nuance "Préférence Wild Ombré Nr. 1" eignet sich für dunkelbraunes Haar, um die Spitzen heller zu färben. Um 8 Euro. (Gibt es auch für Blondies!)

Die richtige Pflege für coloriertes Haar

Ohne zu beschweren: Das "Elvital Öl Magique Color" repariert coloriertes Haar, vor allem die Spitzen. Um 10 Euro. Beides von L’Oréal Paris.

Frau mit rot gefärbten Haaren
© JALAG Syndication
Frau mit rot gefärbten Haaren

Red is back

Lange Zeit waren Rotschöpfe von der Bildfläche verschwunden. Dieses Jahr sind sie zurück – und wie! Die Nuance "Préférence Mousse Absolue Nr. 654" steht besonders blassen Hauttypen gut. "

Tipp fürs Färben zu Hause

Für lang anhaltende Farbbrillanz mindestens einmal die Woche eine Farbkur verwenden", empfiehlt Eren Bektas. Extra-Modetipp: Für das perfekte Gesamtbild passen cremige Nudetöne oder ein edles Blau hervorragend zur neuen Haarfarbe.

Kleid von Plein Sud.

Rote Haare färben

Innovativ: Die Colorationen "Préférence Mousse Absolue" von L’Oréal Paris können mehrfach benutzt werden, weil sich die Formel erst auf Knopfdruck mischt. Unser Favorit: die Rot-Nuance "654". Um 12 Euro.

Pflegetipps für rot gefärbte Haare

Damit die Farbe auch möglichst lange glänzt, unbedingt mit reichhaltigen Kuren pflegen, z. B. mit der sulfatfreien "EverRich Tiefen Nährpflege-Maske". Um 7 Euro.

Frau mit gefärbten Haaren
© JALAG Syndication
Frau mit gefärbten Haaren

Chocolate Colour

Ob Alexa Chung oder Olivia Palermo – die It-Girls tragen in dieser Saison Schokobraun. Und das ist kein Zufall. Die leckersten Trendnuancen des Sommers 2013 kommen aus der L’Oréal-Paris-Serie "Casting Crème Gloss Golden Chocolates". Klingt "Chocolate Praliné" oder "Chocolate Cookie" nicht einfach köstlich?

Tipp fürs Färben zu Hause

Braune Haare müssen glänzen. Ein tolles Finish für besondere Auftritte bringen Glanzsprays.

Top von Caroline Seikaly.

Schokobraun färben

Zum Anbeißen: Die Haarfarbe "Casting Crème Gloss – 535 Chocolat" taucht Ihre Mähne in ein verführerisches Braun und kommt ganz nebenbei ohne schädliches Ammoniak aus. Um 8 Euro.

Pflege für braun befärbte Haare

Für von Grund auf schönes und gepflegtes Haar sorgt das Kopfhaut-Serum "Initialiste" von Kérastase. Um 43 Euro.

Lade weitere Inhalte ...