30. September 2021
Frisuren-Trends 2021: Jetzt ist Marilyn Blonde super angesagt

Frisuren-Trends 2021: Jetzt ist Marilyn Blonde super angesagt

Blond hat viele Facetten – jetzt liegt "Marilyn Blonde" im Trend. Wir sagen, was die Haarfarbe so aufregend macht!

"Marilyn Blonde" – die Trend-Haarfarbe im Herbst 2021

Ihr ahnt schon an wen die neue Trend-Haarfarbe "Marilyn Blonde" angelehnt ist: Na klar, an die Filmgöttin Marilyn Monroe, die für ihr Platinblond berühmt war. Auch die neue Trendfarbe kann man als Platinblond bezeichnen, aber sie hat ein aufregendes Extra zu bieten. Wir verraten euch gleich, welches das ist. 

Was "Marilyn Blonde" ist noch cooler

Das ikonische Blond der Hollywood-Diva Marilyn Monroe hat ein Make-over bekommen und wurde zeitgemäß neu interpretiert. Das Platinblond ist jetzt ganz besonders hell, hat aber durch einen aschigen Ton eine besondere Eleganz. Das Tolle: Durch diese Nuance kann so ziemlich jede Frau den frischen Farbton tragen – egal welcher Hauttyp, egal welche Frisur, egal welche Haarlänge. Wir finden aber, dass das neue "Marilyn Blonde" bei kurzen und mittellangen Haaren besonders gut aussieht. Wenn du dich also traust, wie wäre es gleich mit einem angesagten Bob oder einer Pixie Frisur?

Eines steht jedenfalls fest: Das neue "Marilyn Blonde" bringt Licht und Glanz in die dunkle Jahreszeit und sorgt für eine aufregende Typveränderung!

Du willst deine Haare selber färben? Ein kühles Blond mit aschigem Ton gibt es beispielsweise von L'Oréal Paris Préférence. Gehe dabei stets nach der Verpackungsaufschrift vor.


 

Video: Haare selber färben – das sind die häufigsten Fehler

Frau mit rosa Fingernägeln
Runde Fingernägel sind eine beliebte Form, mit der vor allem kurze Nägeln stets gepflegt aussehen. Am schönsten sehen runde Nägel aus, wenn sie mit der...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...