5 Farben, die dein Outfit sofort teurer aussehen lassen

5 Farben, die dein Outfit sofort teurer aussehen lassen

Mit den richtigen Farben kann man auch ein günstiges Outfit optisch sofort aufwerten. Wir sagen dir, auf welche Töne (im Herbst) du setzen solltest, damit dein Style gleich ein bisschen luxuriöser und exklusiver wirkt.
 

Farben haben eine unglaubliche Wirkung und beeinflussen direkt unsere Sinne und Stimmung. So ist Rot eine dynamische Farbe, die Kraft gibt, Gelb sorgt für gute Laune und Blau wirkt beruhigend auf uns. Beim Interieur-Design spielen Farben daher eine große Rolle und werden je nach Raum sorgfältig ausgewählt.  Bei der Kleidung gilt genau das Gleiche, sodass man seine Stimmung nicht nur transportieren und ausdrücken, sondern auch direkt beeinflussen kann. Und dann gibt es Farben, die haben einen luxuriösen Touch und lassen ein Outfit sofort hochwertiger erscheinen. Mit diesem Trick kannst du also auch preiswerte Kleidung gekonnt upgraden.

Video: Mehr Fashion- und Beauty-Tipps
 

5 Farben, die dein Outfit sofort teurer aussehen lassen

1. Cremeweiß

Sanftes Creme- oder Wollweiß wirkt stets edel, sei es nur ein Pullover oder eine Hose oder aber ein Monochrom-Outfit in dem hellen Farbton. Dazu passen Goldschmuck und Perlen hervorragend sowie Taschen und Accessoires in Cognac oder Kastanienbraun. Im Herbst sind auch warmes Orange, Grün oder Dunkelrot ein perfektes Match.

2. Cognac

Der mittelkräftige, leuchtende Braunton mit einem Stich ins Gelbliche hat eine luxuriöse Strahlkraft. Wenn du mit Taschen und Schuhen dein Outfit hochwertig erscheinen lassen möchtest, dann setze auf (Leder)Accessoires in dieser Farbe. Sie passt zu Weiß, wie zuvor beschrieben, Schwarz sowie anderen Brauntönen und so ziemlich zu allen anderen Farben. Hier also investieren!

3. Bordeaux

Ein dunkles Bourdeaux-Rot verströmt ebenfalls einen luxuriösen Touch und wirkt im Gegensatz zu einem leuchtenden Rot etwas gesetzter. Diese Farbe ist vor allem bei klassischen Outfits beliebt, darf aber ruhig moderner interpretiert werden, beispielsweise im Zusammenspiel mit Pink oder Orange. Du wirst staunen, was für aufregende Styles du hier kreieren kannst.

4. Naturtöne

Mach es, wie die Schweden: Naturtöne wie Sand oder ein helles Steingrau sind ein Upgrade für jedes Outfit – setzt du dazu noch auf Materialien wie Wolle, Leinen oder Flanell, sehen die Kleidungsstücke sogar richtig luxuriös aus. 

4. Braun

Ob hell-, mittel- oder dunkelbraun – diese warme Farbe verströmt in all ihren Varianten einen Hauch von Luxus. Die Kombination untereinander kann ein Outfit sehr hochwertig erscheinen lassen, auch wenn Muster ins Spiel kommen, beispielsweise mit einem Karo-Rock. Aber auch die zuvor genannten Töne und Schwarz passen sehr gut zu brauner Kleidung.

Leia Sfez Streetstyle
Mühelos, lässig und immer très chic: In Sachen Styling sind Französinnen echte Inspirationen. Wir verraten dir, auf welche Fashion-Pieces sie im Winter setzen...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...