14. April 2011
Alles, was britisch ist

Alles, was britisch ist

Die Insel links oben in der Nordsee ist nicht nur für ihre Royals (und das fettige Essen) bekannt, sondern vor allem für ihre mega-kreativen Bewohner. Was die so treiben? Have a look at Britain's best!

Lily Allen
© Getty Images
Lily Allen

Lily Allen


Musikalisch macht unser Titelmädchen Lily Allen gerade Pause. Sie kümmert
sich lieber um ihren Shop Lucy In Disguise, den sie zusammen mit ihrer Schwester Sarah in London eröffnet hat. Hier gibt es ausgesuchte Vintage-
Schätze, einen Beautysalon im Retrostil und eine Playstation für wartende Männer. Gutes Konzept! lucyindisguiselondon.com

T-Shirt von Naco Paris
© PR
T-Shirt von Naco Paris

T-Shirt von Naco Paris


Das „Kiss Me Kate“- Shirt von Naco Paris (über antecedens.de, um 60 €) kann man zur Hochzeit am 29. April tragen – und gleich noch mal am 2. Juli, wenn Kate Moss ihren Jamie heiratet. Auch süß: „Kate Mouse“ von simeonfarrar.com (um 110 €)

Creme von Crabtree & Evelyn
© PR
Creme von Crabtree & Evelyn

Creme von Crabtree & Evelyn


Die Produkte von Crabtree & Evelyn wie das „Citron Body Souffle“ (um 25 €) und der Lippenbalsam „Garden Mint“, um 6 €

Clutch von Jessica Cushman
© PR
Clutch von Jessica Cushman

Clutch von Jessica Cushman, um 150 €

Rock von Mary Katrantzou
© PR
Rock von Mary Katrantzou

Rock von Mary Katrantzou


Als Spice Girl steckte sie in schrillen Plastik-Outfits, mit ihren Kleidern macht Victoria Beckham nun alles wieder gut. Ein Lampenschirm stand Pate: cooler Rock von Mary Katrantzou.

Pumps von Louboutin
© PR
Pumps von Louboutin

Pumps von Louboutin


Inspiriert von den Puschelhelmen der britischen Leibgarde. Pumps von Louboutin, für königliche 1150 €

Lade weitere Inhalte ...