4 zeitlose Mode-Basics, auf die Französinnen schwören

4 zeitlose Mode-Basics, auf die Französinnen schwören

Mühelos, lässig und immer très chic: In Sachen Styling sind Französinnen echte Inspirationen. Wir verraten dir, auf welche Fashion-Pieces sie im Winter setzen und wo du sie nachshoppen kannst.

Von Jane Birkin über Caroline de Maigret bis hin zu Jeanne Damas – sie alle zählen bis heute zu den absoluten Style-Inspirationen für alle, die den französischen Modestil lieben. Ihre unaufgeregten und zugleich zeitlos eleganten Outfits dürften in der Vergangenheit bei vielen für den ein oder anderen Fashion-Kauf gesorgt haben. Doch was macht den Look der Französinnen eigentlich aus? 

Der Look der Französinnen: Hochwertige Basics sind ein Muss

Der Look, den wir meist mit dem französischen Stil verbinden, ist von einem Mix aus Einfachheit, maskulinen Einflüssen sowie neutralen Farben geprägt. Statt viele Pieces zu kaufen, investieren sie meist in hochwertige Stücke – heißt: Qualität statt Quantität. Auch greifen viele Französinnen auf simple, geradlinige Silhouetten. Gute Basics wie Blazer, Pullover und Trenchcoats bilden die Basis der Looks. Accessoires und zurückhaltender Schmuck runden die Outfits ab. Auf welche 3 Mode-Basics Französinnen im Winter schwören, verraten wir dir hier.

Die winterlichen Must-haves der Französinnen

1. Mode-Basic: Flache Reitstiefel 

Keine Lust auf Absatz? Kein Problem! Zum winterlichen Schuh-Repertoire der Französinnen zählen nämlich flache Reitstiefel aus Leder. So kann bei niedrigeren Temperaturen auch schon einmal der kurze Rock rausgeholt werden.

Unser Favorit:

Schwarze Reitstiefel von Vagabond
© PR
Die schlichten Stiefel von Vagabond kommen ohne verspielte Elemente aus und sind genau deshalb besonders zeitlos. Hier shoppen.

2. Mode-Basic: Blue Jeans 

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Blue Jeans gehen einfach immer! Diesen Winter setzen Französinnen auf blaue Jeans in geradem oder weitem Schnitt. Leicht ausgestellte Modelle sind außerdem klassische Wardrobe Essentials.

Unser Favorit: 

Blaue Jeans von COS
© PR
Die locker geschnittene Jeans von Cos ist die ideale Wahl für den Alltag. Hier shoppen.

3. Mode-Basic: Chunky Cardigans 

Grob gestrickte Cardigans halten nicht nur warm, sondern passen überraschenderweise zu so ziemlich allem. Egal, ob zur Jeans, zum Bleistiftrock oder über ein Satinkleid. Neben klassischen Zopfmustern setzen Französinnen auch auf verzierte sowie verkürzte Crop-Modelle.  

Unser Favorit: 

Strick-Cardigan von H&M
© PR
Der Oversize-Cardigan von H&M samt Zopfmuster bringt uns stylish durch den Winter. Hier shoppen.

4. Mode-Basic: Shearling-Jacken

Kuschelig warm und ultra cool: Jacken mit Shearling-Detail am Kragen sowie an den Ärmeln halten nicht nur bei niedrigen Temperaturen warm, sondern sehen auch noch ziemlich stylish aus. Noch dazu wertet das It-Piece selbst simple Jeanshosen auf und setzt somit ein echtes Mode-Statement. Stilikone Jeanne Damas trägt ein Modell von Acne Studios, das unsere Herzen natürlich sofort erobert hat. Tipp: Schöne Shearling-Jacken lassen sich mit ein wenig Geduld auch in Secondhand-Läden finden. 

Unser Favorit:

Shearling Jacke Acne Studios
© PR
Wir lieben das extravagante Modell, das auch Jeanne Damas trägt, denn es ist das perfekte Statement-Piece für graue Wintertage. Hier shoppen.
Frau mit Rollkragenpullover
Rollis sind derzeit super trendy. Wir zeigen dir Modelle, die in deinem Kleiderschrank unbedingt Platz brauchen – bitte schön, hier kommt das It-Piece der...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...