Horoskop Diese Sternzeichen können sich nicht entscheiden

Vor lauter Angst einen Fehler zu machen, fällt es uns oftmals schwer Entscheidungen zu treffen. Wir verraten euch, welche Sternzeichen davon besonders betroffen sind.

sternzeichen-entscheiden

Diesen 3 Sternzeichen fällt das Entscheiden besonders schwer

 

Fische

Fische sind besonders entscheidungsmüde und gelten als das wohl unentschlossenste Tierkreiszeichen überhaupt: Grund dafür: Dieses Sternzeichen ist extrem harmoniebedürftig! Aus Angst, falsche Entscheidungen zu treffen, schwimmen Fische lieber mit dem Strom und vergessen dabei oftmals, was sie eigentlich selbst möchten. Sie brauchen daher viel Zeit für sich – nur so können sie zu sich selbst finden und eigene Entscheidungen treffen.

Auch spanndend: Diese Sternzeichen unterdrücken ihren Ärger in einer Beziehung >>

 

Zwillinge

Zwillingen sagt man nach, dass sie eine Art gespaltene Persönlichkeit haben – klar, dass das Entscheiden da nicht leicht fällt! Trifft der eine innere Zwilling eine Entscheidung, kann es sein, dass der andere innere Zwilling genau das Gegenteil will. Das Ergebnis ist oftmals ein ständiges Umentscheiden und Umdisponieren. Aus Angst vor dieser inneren Zerrissenheit entscheiden sich die Zwillinge dann oft lieber gar nicht. Die beste Lösung, um beide Seiten in Einklang zu bringen: Ein Kompromiss!

 

Waage

Die Waage möchte es immer allen Recht machen – schließlich soll ihr Leben immer ausgeglichen und harmonisch sein. Aus diesem Grund ändert dieses Sternzeichen auch ständig seine Meinung. Bei so viel Gerechtigkeit müssen Waagen ganz besonders darauf achten, dass sie ihre eigene Ziele und Wünsche nicht außer Acht lassen. Dann klappt es auch mit dem Entscheiden!

Auch spannend: Diesen 4 Sternzeichen fällt es schwer, sich zu entschuldigen >>

 

Datum: 10.03.2020

Autor: Lara Rygielski