30. Mai 2011
Wer ist berühmter?

Wer ist berühmter?

Kinder berühmter Eltern treten oft in ihre Fußstapfen und versuchen ein Leben lang aus dem Schatten ihrer Erzeuger herauszutreten. Wer hat es geschafft und ist vielleicht sogar erfolgreicher? Wir zeigen es Ihnen.

Wolfgang und Jette Joop
© Getty Images
Wolfgang und Jette Joop

Die Designer: Wolfgang Joop vs. Jette Joop

Der international erfolgreiche Modeschöpfer Wolfgang Joop kreiert seit 1978 exklusive Mode. Tochter Jette versucht es ebenfalls als Designerin und schreckt vor keinem Gebiet zurück. Von Schmuck über Schuhe und Taschen bis hin zur Mode. Trotz all ihrer Bemühungen ihren Vater als Designer zu übertrumpfen, reicht ihr Erfolg noch lange nicht an den Ruhm ihres Vaters heran.

Jaden, Willow und Will Smith
© Getty Images
Jaden, Willow und Will Smith

Die Allrounder: Will Smith vs. Jaden und Willow Smith

Familie Smith sind echte Multitalente. Vater Will singt und schauspielert und bekommt für seine Filme mittlerweile eine Gage von 80 Millionen Dollar. Mutter Jada Pinkett ist ebenfalls Schauspielerin. Kein Wunder also, dass die Sprösslinge es im selbem Business versuchen. Der 12-jährige Sohn Jaden und auch die 11-jährige Willow arbeiten schon fleißig an ihrer Karriere und können trotz des jungen Alters auf einige Erfolge zurückblicken. Mal schauen, ob die Kinder irgendwann ihren Vater übertrumpfen können. Sicherlich eine große Herausforderung.

Lourdes Leon und Madonna
© Getty Images
Lourdes Leon und Madonna

Die Trendsetter: Lourdes Leon vs. Madonna

Wenn die eigene Mutter die Pop-Ikone Madonna ist, ist es schwer aus ihrem Schatten herauszutreten. Doch die kleine Lourdes lässt sich von dem Ruhm ihrer Mutter nicht abschrecken, stolziert selbstbewusst durch die Welt und verfolgt ihre eigenen Projekte. Ihre erste Kollektion „Material Girl“ brachte sie mit 13 Jahren auf den Markt. Seitdem beweist Lourdes regelmäßig ihr Talent als Styling-Vorbild und setzt mittlerweile mehr Trends als ihre Mutter. Ob sie Madonna auch musikalisch ausstechen kann, ist allerdings fraglich.

Jürgen, Joelina und Ramona Drews
© Getty Images
Jürgen, Joelina und Ramona Drews

Die Weltenbummler: Joelina vs. Jürgen Drews

Der selbsternannte König von Mallorca hat eine große Fangemeinschaft, das kann man ihm nicht streitig machen. Während er durch Deutschland von einer Schlagersause zur nächsten tingelt, arbeite seine Tochter gerade an ihrer internationalen Karriere. Ihr Song „Trendsetter“ erobert derzeit die USA. Wenn die 15-jährige Joelina so weitermacht, wird sie ihren Vater sicherlich auch bald hierzulande den Rang ablaufen.

Paris Hilton
© Getty Images
Paris Hilton

Das It-Girls: Paris Hilton vs. Kathy Hilton

Es gibt wohl kaum jemanden, der Paris Hilton nicht kennt. Ihre Eltern hingegen, obwohl sie Hotel-Mogule sind, kennt man eher weniger. Zwar spielte Kathy Hilton schon in einigen TV-Serien mit, aber gegen Paris Marketingmaschinerie kommt wohl keiner an. Paris weiß ganz genau, wie sie sich immer gekonnt in den Mittelpunkt bringt. Dabei macht sie sogar vor kleinen Skandalen keinen halt.

Howard und Wayne Carpendale
© Getty Images
Howard und Wayne Carpendale

Die Frauenversteher: Howard vs. Wayne Carpendale

Man kennt Howard Carpendale als schmusigen Schlagerstar. Zahlreiche Frauen schmachten ihn auf seinen Konzerten aus der ersten Reihe an. Ähnlich ergeht es auch seinem Sohn Wayne. Als Moderator und Schauspieler (z.B. in "Der Landarzt") spielt er sich in die Herzen der Damen. Beide Herren sind auf ihrem Gebiet sehr erfolgreich.

Kate Hudson und Goldie Hawn
© Getty Images
Kate Hudson und Goldie Hawn

Die Erfolgreichen: Kate Hudson vs. Goldie Hawn

Bei diesen beiden Damen ist es schwierig zu sagen, wer erfolgreicher ist. Zurzeit ist es sicherlich Tochter Kate Hudson, die sich mit zahlreichen Liebeskomödien in die Herzen der Zuschauer spielt und dadurch prominenter ist. Blickt man zurück, ist die Karriere von Goldie Hawn jedoch sehr imposant. Neben unzähligen Filme in denen sie die Hauptrolle spielte, hat Goldie eine eigene Produktionsfirma gegründet und arbeitet jetzt eher hinter der Kamera. Ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem Kate Hudson noch gute Chancen hat, an ihrer Mutter vorbeizuziehen.

Jimi Blue, Natascha, Uwe und Wilson Gonzalez Ochsenknecht
© Getty Images
Jimi Blue, Natascha, Uwe und Wilson Gonzalez Ochsenknecht

Der Familien-Clan: Uwe Ochsenknecht vs. Jimmi Blue und Wilson Gonzales

Auch bei den Ochsenknechts dreht sich alles nur um die Schauspielerei und die Musik. Vater Uwe macht seinen Jungs vor, wie man singen und schauspielern erfolgreich vereinbaren kann. Das hat gewirkt. Die Söhne Jimmi Blue und Wilson Gonzalez feierten bereits erste Erfolge im Film- und Musikbusiness. Aber noch ist Vater Uwe der erfolgreichste des bunten Clans.

Familie Schweiger
© Getty Images
Familie Schweiger

Der Supervater: Til Schweiger vs. Luna, Lilli und Emma Schweiger

Eindeutig: In dieser Familie ist der Vater das Zugpferd. Til Schweiger ist einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler und arbeitet zudem als Produzent und Regisseur. Seine Kinder Luna, Lilli und Emma drehten an seiner Seite den Film „Keinohrhasen“ und sind aktuell in einer Haustiersendung zusehen. Aber bis seine Kinder ihn in Sachen Schauspielerei überholt haben, kann es noch dauern. Einen so erfolgreichen Vater wie Til Schweiger vom Thron zu schubsen, wird für die drei Schwestern sicherlich eine Rolle für’s Leben werden.

Lisa Marie Presley und Priscilla Presley
© Getty Images
Lisa Marie Presley und Priscilla Presley

Im Schatten von Elvis: Lisa Marie vs. Priscilla Presley

Die beiden Damen haben es nicht leicht. Im Vergleich zu Elvis Presley sind Tochter Lisa Marie und Ex-Ehefrau Priscilla Presley eher weniger erfolgreich. Während Priscilla bei einigen Hollywood-Produktionen über die Leinwände flimmerte, besetzt Lisa Marie das Musikbusiness für sich. Ein hauchdünner Vorsprung für Priscilla, der aber im Verhältnis zu Elvis Ruhm kaum nennenswert ist.

Katja und Paula Riemann
© Getty Images
Katja und Paula Riemann

Die Alleskönnerin: Katja vs. Paula Riemann

Paula macht es ihrer Mutter nach und versucht sich ebenfalls in der Schauspielerei. Mit ihren 17 Jahren hat sie bisher aber nur vier Filme gedreht. Um an den großen Erfolg ihrer Mutter anzuknüpfen, muss Paula noch ein bisschen zulegen. Katja Riemann schauspielert nicht nur äußerst erfolgreich, sie singt auch und steht immer mal wieder bei Theateraufführungen auf der Bühne.

Simone und Sophia Thomalla
© Getty Images
Simone und Sophia Thomalla

Die Ehrgeizigen: Sophia vs. Simone Thomalla

Sophia ist die Tochter des ehemaligen Schauspiel-Ehepaars Simone und André Vetters. Nicht verwunderlich, dass die 22-Jährige in die Fußstapfen ihrer Eltern tritt. Um ihre Karriere anzukurbeln versuchte sie es 2009 bei „Germany’s next Topmodel“ und 2010 bei „Let’s Dance“. Sie gewann die Show und danach folgten einige Engagements. Um allerdings erfolgreicher als ihre ehrgeizige Mutter Simone zu werden, muss Sophia noch einige Filme und Serie drehen.

Diana Douglas, Kirk Douglas, Michael Douglas and Cameron Douglas
© Getty Images
Diana Douglas, Kirk Douglas, Michael Douglas and Cameron Douglas

Das schwarze Schaf: Michael vs. Cameron Douglas

Während Cameron eher durch Drogeneskapaden als durch schauspielerisches Talent auf sich aufmerksam macht, ist Vater Michael Douglas das genaue Gegenteil. Dabei hatte es auch Michael nicht leicht. Sein Vater Kirk ist ebenfalls ein erfolgreicher Schauspieler, aber Michael schaffte es, sich aus seinem Schatten zu kämpfen und sogar noch erfolgreicher als sein Vater Kirk zu werden. Bei dieser talentierten Schauspielfamilie ist es für Cameron wahrlich schwer, gegen einen so erfolgreichen Vater bestehen zu können.

Peaches und Bob Geldof
© Getty Images
Peaches und Bob Geldof

Der Soziale: Bob Geldorf vs. Peaches

Der irische Musiker Bob Geldof prägte Anfang der 80er Jahre die Punk- und New-Wave-Bewegung. Vor allem sein soziales Engagement (u.a. für Amnesty International und Live Aid) zeichnet den zum Ritter geschlagenen Bob Geldof aus. Ein schweres Erbe für Tochter Peaches. Das britische It-Girl fällt eher durch Drogenskandale auf. Ihre Reality-Shows und auch ihre Auftritte als Model sind, im Verhältnis zum Einsatz und Erfolg ihres Vaters, kaum nennenswert.

Lade weitere Inhalte ...