5. Juli 2016
Bloggerin Milena verrät ihr Instagram-Gehemnis

Bloggerin Milena verrät ihr Instagram-Gehemnis

Im Interview verrät uns Bloggerin Milena le Secret alles über Fashion und ihren Erfolg auf Instagram.

Fashionbloggerin Milena le Secret im Interview
© Milena le Secret
Fashionbloggerin Milena le Secret im Interview

Wie genau der Instagram-Alltag einer der erfolgreichsten deutschen Fashionbloggerinnen aussieht, verriet uns Milena Karl im exklusiven Interview. Die Hamburgerin mit russischen Wurzeln begeistert mit ihrem Blog Milena le Secret mittlerweile hunderttausende Follower und berichtet aus ihrem täglichen Leben, Food, Fashion und Reisen.

Was hat dich dazu bewogen zu bloggen und auf Instagram aktiv zu sein?

Zu Beginn habe ich Instagram nur als Hobby betrieben - ohne Fokus auf Fashion. Erst vor zwei Jahren merkte ich, dass die App im Bereich Fashion wächst und viele User an diesem Thema interessiert sind. Ich habe dann begonnen Outfit-Bilder zu posten und die Reaktionen waren direkt sehr positiv. Die Leute wollten wissen woher und von welchen Marken meine Kleidung stammte und stellten mir auch persönliche Fragen. Meinen Blog habe ich dann als Ergänzung zu Instagram begonnen. Auf beiden Kanälen berichte ich schon immer aus meinem täglichen Leben und poste meine Daily Outfits.

Verrätst du uns, welches Daily Outfit du heute trägst?

Meine liebsten Gucci-Sneakers, einen Rock von storets und eine Bluse von Mango.

Wie würdest du deinen Kleidungsstil beschreiben?

Mein heutiges Outfit repräsentiert auch meinen Stil, der sehr mädchenhaft ist. Ich trage fast immer Röcke oder Kleider, am liebsten weit ausgestellt, mit Fransen oder Volants. Zudem gefallen mir Teile mit Glitzer, Blümchen und Rüschen.

Fashion Bloggerin Milena im Interview
© intosite
Fashion Bloggerin Milena im Interview

Woher nimmst du deine Style-Inspiration?

Ich folge sehr vielen Instagram-Accounts und nutze die App als Inspirationsquelle. Am meisten begeistern mich schwedische Instagrammer. Ich liebe ihre cleanen Bilder und, dass sie trendtechnisch immer ganz weit vorne liegen. Zerrissene Jeans oder Sneakers habe ich dort zuerst gesehen. Schwedische Blogger legen in Sachen Mode und Food einfach sehr gut vor, deshalb folge ich quasi auch halb Schweden auf Instagram (lacht).

Welches ist dein momentanes It-Piece?

Eine Bluse von storets mit vier Ärmeln. Zwei davon bindet man auf der Vorderseite zu einer Schleife. Darauf werde ich echt oft angesprochen!

Welchen drei Instagram-Accounts müssen wir unbedingt folgen?

Meinem Instagram-Account natürlich (lacht; hier geht’s zu Milenas Account), Janni Déler und dem Account meiner besten Freundin Xenia.

Was ist dein Instagram-Erfolgsgeheimnis?

Für mich ist Authentizität das Wichtigste. Man sollte einfach zu den Dingen stehen, die man mag und genauso auch sagen, wenn einem etwas missfällt. Das verbindet eine Person mit seinen/ihren Followern, macht sie nahbarer und sympathischer, wodurch man eine Art Freundschaft zu seinen Followern entwickelt. Zudem sollte man sich Mühe in der Gestaltung und Auswahl der Bilder geben. Für mich müssen meine Bilder immer einen Inspirationseffekt haben und meine Persönlichkeit widerspiegeln. Instagram ist sehr individuell, deshalb ist es schwierig allgemeine Erfolgsfaktoren zu nennen. Wenn die Persönlichkeit gut rüberkommt, dann glaube ich, dass der Account auch gut läuft. Meine Texte entstehen meist aus dem Moment heraus, in dem das Bild entstand oder ich erzähle, was heute noch bei mir passiert. Das ist alles schon sehr an meine Person gebunden.

Was würdest du nie von dir auf Instagram posten?

Dinge, die nicht zu mir passen oder hinter denen ich nicht stehe würde ich nicht auf Instagram posten. Das wäre unauthentisch und meine Follower würden es sofort merken. Auch die Bildsprache ist mir sehr wichtig. Zu viel Sättigung ist ein absolutes No-Go für mich (lacht). Auf mich wirken kühlere Bilder einfach künstlerischer, ansprechender und unaufgeregter.

Vielen Dank für das Interview liebe Milena!

Das Interview führten Julia Klein und Anja Steinau

Weiterlesen: Die Stars auf Instagram

Fashionbloggerin Milena im Interview
© intosite
Fashionbloggerin Milena im Interview

Instagram Team-Up im Hamburger Hafen

Unsere Social Media Kolleginnen Anja und Julia waren zu Gast beim Instagram Teamup im Hamburger Hafen. Dort hatten sie die Gelegenheit die erfolgreichsten Instagram-Stars Deutschlands kennenzulernen. Während einer Interview-Runde, moderiert von Heiko Hebig (Partnerships Manager bei Instagram), gaben Caro Daur, Diana zur Löwen, Ischtar Isik, Kisu, Linda Rella, Milena le Secret, Shanti Joan Tan und Juliane Diesner einen exklusiven Einblick in ihren Umgang mit dem sozialen Netzwerk. Die einhellige Meinung zu Instagram war, dass es eine sinnvolle Ergänzung zur eigenen Blogger- beziehungsweise Youtube-Aktivität ist und die meisten von ihnen mittlerweile viele Kooperationsanfragen von Unternehmen erhalten, die ihre Produkte speziell über Instagram bewerben möchten.

Sie möchten auch erfolgreich auf Instagram sein? Wir geben die besten Tipps und Tricks!

Lade weitere Inhalte ...