Parfum-Trend 2022: 3 Unisex-Düfte, die wir lieben

Parfum-Trend 2022: 3 Unisex-Düfte, die wir lieben

Längst sind die Grenzen zwischen den Geschlechtern aufgebrochen – und das spiegelt sich auch in wunderbaren Unisex-Düften wider. Welche Parfum-Trends erwarten uns 2022 in diesem Zusammenhang? Unsere Prognose ...

Frau sprüht sich Parfum auf
© iStock
Feminin, maskulin? Beides! Unisex-Düfte begeistern Männer wie Frauen. 

Dieser Parfum-Trend kennt kein Geschlecht

Modisch wartet ein stark feminin geprägtes Jahr 2022 auf uns. Das beweisen Statement-Pieces in Pink und eine Trendfarbe, die so voller weiblicher Historie steckt, dass man darüber fast farbenblind werden könnte. 

Was sich allerdings textil an unserem Leib abspielt, muss nicht gleichbedeutend mit dem Duft auf unseren Handgelenken sein. Parfums, die wir auftragen, werden auch 2022 von dem wunderbaren Zusammenspiel der Geschlechter geprägt sein. Unisex-Düfte sind längst kein Nischenphänomen mehr, sondern etablieren sich mehr und mehr auf dem Massenmarkt. Und so wird das Parfum-Jahr 2022 eines, in dem (vermeintlich) weibliche Duftnoten Tango tanzen – mit rauchigen und holzigen Akzenten, die bislang eher den Männern vorbehalten waren. 

Unsere Favoriten, die wir euch ans Herz – Verzeihung, an die Nase! – legen wollen? Vorhang auf! 

3 Unisex-Düfte, die wir auch 2022 sprühen werden

Frau im Brautkleid mit Parfum
Wir Frauen wissen für uns sehr genau, welche Parfums wir an uns mögen und welche nicht. Aber wie sieht ER das eigentlich – welche Düfte gefallen Männern an uns...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...