16. März 2010
Hauchzarte Mode

Hauchzarte Mode

Der Frühling wird frisch – und bringt cremige Make-up- und Nude-Töne jetzt auch zum Anziehen. Im Mix mit Pastell- oder Neonfarben, Mustern und Glanzeffekten macht Sie dieser Trend super-feminin.

Hauchzart 1
© jalag-syndication.de
Hauchzart 1

Feines Duo: Pastelltöne und Kakao

Fliederfarbenes Feinstrick-Top von Sisley, um 55 €. Leder-Bleistiftrock von Paule Ka, um 480 €. Sterling-Silberkette mit Herzanhänger von Tiffany.

Hauchzart 2
© jalag-syndication.de
Hauchzart 2

Spitze verführt

Das hautfarbene knöchellange Kleid wird seitlich gebunden, das Rückenteil besteht aus Blumenspitze. Von Sportmax, um 620 €.

Hauchzart 3
© jalag-syndication.de.
Hauchzart 3

Knallt

Nude mit Bonbonfarben Puderfarbene Seidenbluse von Burberry London, um 250 €. Seidenhose im Reitstil von Gunex, um 630 €. Armreif von Marc by Marc Jacobs. Plateau-Sandale zum Binden von Kenzo. Weißgold Armreife: Kollektion „Love“ von Cartier.

Hauchzart 4
© jalag-syndication.de.
Hauchzart 4

Schöner schimmern

Seidenbluse von Windsor, um 250 €. Paillettenblazer von Manoush, um 750 €. Peace-Kette aus Platin mit Diamanten von Tiffany. Kette aus Platin mit 15 Diamanten von Elsa Peretti für Tiffany.

Hauchzart 5
© jalag-syndication.de
Hauchzart 5

Muster in der edlen Softversion

Seidenbluse und passender Seidenrock mit Blütenprint, beides von Leonard,
Preis auf Anfrage. Plateau-High-Heels von Barbara Bui.

Hauchzart 6
© jalag-syndication.de
Hauchzart 6

Pink? Passt!

Cardigan von Boss Black, um 300 €. Apricotfarbener Body mit Lederpasse von Versace, um 920 €. Seidenrock von Just Cavalli, um 680 €. Weißgoldarmreif und Weißgoldring „Panther“ von Cartier.

Lade weitere Inhalte ...