Horoskop Diese Sternzeichen arbeiten zu viel

Unter den zwölf Sternzeichen gibt es drei, die als echte Workaholics gelten und einfach immer zu viel arbeiten. Welche das sind? Wir verraten es dir!

frau-arbeitet-am-laptop

Sie sind morgens die Ersten, die das Büro betreten und abends die Letzten, die es auch wieder verlassen. So etwas wie Feierabend kennen die folgenden Sternzeichen nicht – sie sind nämlich echte Workaholics, die einfach nicht aufhören können zu arbeiten.

Diese Sternzeichen sind Workaholics

1. Jungfrau

Die Jungfrau ist ein absolut perfektionistisches Sternzeichen. Feierabend ist erst dann, wenn wirklich alles nach ihrer Zufriedenheit erledigt wurde. Dabei ist es der ehrgeizigen Jungfrau auch völlig egal, wie viele Überstunden sie letztendlich macht. Selbst an freien Tagen arbeitet sie liegen gebliebene Aufgaben ab und beantwortet Mails.

Auch spannend: Diese Sternzeichen sind echte Perfektionisten >>

2. Steinbock

Noch so ein Perfektionist! Der Steinbock will einfach immer der Beste sein. Kein Wunder also, dass er sich selbst nach Feierabend kaum von der Arbeit trennen kann. Rund um die Uhr kreisen seine Gedanken um den Job. Entspannen kann sich das ehrgeizige Sternzeichen daher leider so gar nicht – dabei würde ihm genau das mal ganz guttun.

3) Zwillinge

Zwillinge sind zwar echte Freigeister, die ihr Privatleben lieben und in vollsten Zügen auskosten – aber wenn es um die Arbeit geht, verstehen sie keinen Spaß. Das Sternzeichen gibt immer hundert Prozent. Egal wie viele Meetings und To-dos auch anstehen, bewahren sie stets einen kühlen Kopf und versuchen, alles zu ihrer und der Zufriedenheit anderer abzuarbeiten. Überstunden? Kein Problem für das gewissenhafte Sternzeichen!

Auch spannend: Wer zu diesen Sternzeichen gehört, ist besonders faul >>

Datum: 06.11.2020
Autorin: Lara Rygielski