Reise-Trends 2022: Faszinierend – das sind die 4 buntesten Strände der Welt

Reise-Trends 2022: Faszinierend – das sind die 4 buntesten Strände der Welt

Es gibt Orte auf der Welt, die sind so atemberaubend schön, dass man seinen Augen kaum trauen möchte. Besonders faszinierend sind Strände, die in den verschiedensten Facetten des Regenbogens leuchten. Wir zeigen dir die allerschönsten.

Wohin soll es zuerst gehen? Nach Hawaii, Griechenland oder Kalifornien? Hier kommen faszinierend schöne Strände, die von Violett bis Pink in den buntesten Farben schimmern. Das kannst du dir nicht vorstellen? Kein Witz, diese Strände gibt es wirklich – hier kommt der Beweis.

1. Elafonissi, Griechenland – Pink

Hier trifft türkisfarbenes Meer auf Sand in zartem Pink: Die kleine Insel Elafonissi im Südwesten ist ein absolutes Juwel der Natur. Der malerische Strand mit der speziellen rosa Farbe gilt als einer der schönsten der Welt und verdankt seinen besonderen Farbton winzigen Muscheltierchen, die den Sand hellrosa färben. Definitiv ein Strand zum Staunen und Träumen.

2. Kaihalulu Beach, Maui, Hawaii – Rot

Dieser Strand ist so faszinierend, dass man am liebsten gleich den nächsten Flug nach Hawaii buchen würde. In einer sanft abfallenden Bucht gelegen, erfüllt der Kaihalulu Beach alles, was man sich unter einem Südseeparadies vorstellt: Palmen, brechende Wellen und puderweicher roter Sand. Ja, richtig gehört – der rostrote Sand auf Maui ist einer der wenigen in der Signalfarbe weltweit. Die grüne Vegetation im Hintergrund, die sanfte Bucht umrahmt vom blauen Meer: Die Kaihalulu-Bucht ist ein wahres Paradies auf Erden.

3. Pfeiffer Beach, Kalifornien – Lila

Der paradiesische Pfeiffer Beach in Kalifornien lässt jeden anderen Strand mit seiner außergewöhnlichen Farbe verblassen. Die Naturschönheit in Big Sur mit dem lilafarbenen Sand, dem wilden Meer, den gezackten Felsformationen und den wunderschönen Klippen ist genau das Richtige für Romantiker und Verliebte. Denn besonders bei Sonnenuntergang ist dieser idyllische Strand mit der magischen Atmosphäre ein absolutes Highlight. Die spezielle Farbe entsteht übrigens durch die Amethyst-Kiesel, die überall im Sand verteilt sind. Traumhaft!

4. Papakolea, Hawaii – Grün

Noch ein faszinierender Strand in Hawaii. Und zwar dieses Mal in der ausgefallenen Farbe Grün: Der Papakola Beach. Je nach Sonnenstand leuchtet der einzigartige Sandstrand, der auch als Green Beach bekannt ist, in den verschiedensten Grünfacetten. Das seltene Grün stammt übrigens von dem Mineral Olivin, das auch als Diamant Hawaiis bekannt ist. Das besondere Extra: Der Papakolea Strand gilt als ultimativer Geheimtipp, da er dank seiner ruhigen Lage noch nicht von Touristenmassen überlaufen ist.

Video: LA – Los Angeles | Marco Polo TV

Es gibt Orte auf der Welt, die so beeindruckend und einzigartig sind, dass man sie mindestens einmal im Leben gesehen haben muss! Wir haben uns auf Spurensuche...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...