Horoskop: Diese 4 Sternzeichen sind vom Pech verfolgt

Horoskop: Diese 4 Sternzeichen sind vom Pech verfolgt

Hast du das Gefühl, vom Pech verfolgt zu sein? Dann gehörst zu vielleicht zu diesen vier Sternzeichen!
 

Zug verpasst, Essen angebrannt, Handy in die Spüle gefallen – fühlst du dich wie die leibhaftige Pechmarie, weil dir ständig etwas passiert? Dann kannst du vielleicht gar nichts dafür, sondern es ist dir mit deinem Sternzeichen in die Wiege gelegt worden. Eine Pechsträhne hat natürlich jeder mal von uns und manchmal steckt der Wurm einfach drin. That's Life! Aber vielleicht können speziell diese Sternzeichen aktiv etwas gegen ihr vermeintliches Dauerpech unternehmen, denn manchmal ist es einfach eine Sache des Denkens und Handelns...

Diese 4 Sternzeichen haben immer Pech

Steinbock

Das perfektionistische und auch oft sture Sternzeichen hat stets genaue Vorstellungen davon, wann und wie etwas abzulaufen hat. Gerade im Job ist es oft unerbittlich. Etwas weicht vom Plan ab? Das Universum hat Schuld! Anstatt dann aber auch mal gut sein zu lassen und die Dinge zu akzeptieren wie sie sind, steigert sich der Steinbock weiter hinein, mit dem Ergebnis, dass der Frust höher und höher wird. Tipp: Mal über Missgeschicken oder kleineren Unglücksfällen stehen (lernen) – das Leben geht weiter!

Fische

Der gutgläubige Fisch sieht in allem und vor allem in jedem nur das Gute. Das zwangsläufige Fazit: Das Sternzeichen hat häufig Pech in der Liebe, denn es wird von seinen Partnern häufig enttäuscht. Da der Fisch aber auch ein Optimist ist, kann er damit relativ gut umgehen und hofft einfach auf den Nächsten. Amor gibt sich Mühe, aber Fische sollten öfter mal einen prüfenden Blick hinter die anziehende Fassade riskieren.

Zwilling

Wie der Steinbock ist auch der Zwilling sehr ehrgeizig. Aber einen großen Unterschied gibt es zwischen den beiden Sternzeichen: Der Steinbock ist entschlussfreudig, was man vom Zwilling leider nicht behaupten kann. Weil das Sternzeichen die Dinge gern laufen lässt, denkt es meist, es sei dann vom Pech verfolgt, wenn etwas schiefläuft. Wenn man nicht gerade eine Pechsträhne hat, dann ist der Zwilling also vielleicht ganz alleine verantwortlich. Möge die Erkenntnis kommen und Taten folgen!

Jungfrau

Bei dem eloquenten und sehr perfektionistischen Sternzeichen ist das Glas tendenziell halb leer. Es blickt stets in die Vergangenheit und sieht, was dort alles schiefgelaufen ist. Der Jungfrau fällt es daher schwer, positiv in die Zukunft zu blicken, weil es alles mit Vergangenem vergleicht. Was aber alles gut gelaufen ist, das vergisst sie darüber bedauerlicherweise. Daher hat das Tierkreiszeichen stets das Gefühl, vom Pech verfolgt zu sein – auch wenn dies gar nicht der Fall ist.

Video: Stier und Skorpion – dieses Liebeshoroskop ist vielversprechend 

3 Frauen mit Eis
Sommer, Sonne, Sonnenschein sollten uns in diesem Sommer alle erwarten – aber auf diese 4 Sternzeichen wartet zusätzlich eine große Veränderung, die das Leben...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...