25. Januar 2012
Star-Frisuren: Kurz oder lang?

Star-Frisuren: Kurz oder lang?

Haarschnitt, wechsel dich! Hollywoods Promis setzen mit ihrem Styling regelmäßig Trends. Vor allem ihre Frisuren werden von Fans weltweit kopiert. Aber was steht den Stars selber am besten - Bob oder Langhaar-Mähne? Wir machen den direkten Vergleich.

Sienna Miller
© Getty Images
Sienna Miller

Sienna Miller

Als Trendsetterin ist Sienna Miller fast schon beruflich dazu verpflichtet, jeden Look auszuprobieren. Die Kombi aus Bob, roten Lippen und Perlenkette wirken an der jungen Schauspielerin aber viel sehr nach Madame. Die langen Haare sind dagegen viel weicher.

Evan Rachel Wood
© Getty Images
Evan Rachel Wood

Evan Rachel Wood

Mit blonden Wellen und roten Lippen ist Evan eine klassische Schönheit. Der Shortcut gibt ihrem Look dagegen das gewisse Etwas. Auch beruflich scheint ihr die Veränderung gut zu tun: Zuletzt war sie in George Clooneys hochgelobtem Film "The Ides of March" zu sehen.

Emma Watson
© Getty Images
Emma Watson

Emma Watson

Aus der süßen Zauberschülerin ist eine echte Dame geworden. Die langen Haare umschmeicheln zwar sehr schön Emmas Gesichtszüge. Der ultrakurze Schnitt ist aber einfach wie gemacht für ihre zarte Silhouette.

Hayden Panettiere
© Getty Images
Hayden Panettiere

Hayden Panettiere

Süß mit Pony, tough mit Pixie: Schauspielerin Hayden steht schon seit längerer Zeit auf den rockigen Look mit kurzen Haaren und Lederjacke. Mit ausdrucksstarkem Make-up und Schmuck sieht sie auch damit immer noch wunderbar weiblich aus.

Keira Knightley
© Getty Images
Keira Knightley

Keira Knightley

Die britische Schauspielerin Keira Knightley spielt gerne unterschiedliche Rollen. Klar, dass sie sich dafür auch optisch verändern muss. Wir können uns kaum entscheiden: Die romantische Langhaar-Frisur schmeichelt ihr genauso sehr wie der moderne Bob.

Vanessa Hudgens
© Getty Images
Vanessa Hudgens

Vanessa Hudgens

Der "High School Musical"-Star trennte sich nur für eine Filmrolle von ihren tollen, langen Haaren. Der kurze Bob verändert den Look der Schauspielerin komplett und ist allein deshalb interessant. Die schwarze Locken-Mähne ist aber immer noch unser Favorit.

Michelle Williams
© Getty Images
Michelle Williams

Michelle Williams

Die oscar-nominierte "My Week With Marylin"-Darstellerin Michelle Williams begeistert auch abseits der Kino-Leinwand mit ihrem Styling. Die blonde Walle-Mähne ist hübsch, der superkurze Schnitt ist großartig.

Halle Berry
© Getty Images
Halle Berry

Halle Berry

Das ehemalige Bond-Girl verdrehte dem Geheimagenten mit trendigem Kurzhaarschnitt den Kopf. Wir können's absolut verstehen. Auch, wenn die leichten Wellen ebenfalls super aussehen.

Rihanna
© Getty Images
Rihanna

Rihanna

Sängerin Rihanna wechselt ihre Frisur und Haarfarbe so oft wie andere Leute den Nagellack. Uns gefällt der Bob-Schnitt jedoch am besten.

Shakira
© Getty Images
Shakira

Shakira

Kolumbianerin Shakira setzt eigentlich immer auf eine lange Haarpracht. Der neue, glatte Bob ist zwar mutiger, aber diese Mähne kann man doch nicht abschneiden!

Sylvie van der Vaart
© Getty Images
Sylvie van der Vaart

Sylvie van der Vaart

"Supertalent"-Jurorin Slyvie van der Vaart hat sich bekanntlich nicht aus Mode-Gründen für den ungewohnten Kurzhaarschnitt entschieden. Sah sie mit langer Haarpracht zwar engelsgleich hübsch aus, gibt ihr der Pixie viel mehr Persönlichkeit. Kein Wunder, dass sie auch nach überstandener Erkrankung dem Schnitt treu geblieben ist.

Victoria Beckham
© Getty Images
Victoria Beckham

Victoria Beckham

Schon seit Jahren bleibt die Gattin von Fussballprofi David Beckham ihrer Bob-Frisur treu, nur die Länge verändert sich ab und zu von ultrakurz bis Kinnhöhe. Ihre frühere Frisur aus langen Locken ist zwar beeindruckend, der Kurzhaarschnitt passt aber ideal zu Victorias schmaler Figur.

Janet Jackson
© Getty Images
Janet Jackson

Janet Jackson

Die Schwester des "King of Pop" verändert nicht nur öfters mal ihr Gewicht, auch auf dem Kopf mag die Sängerin Abwechslung. Uns gefällt aber der kurze Schnitt besser.

Ashlee Simpson
© Getty Images
Ashlee Simpson

Ashlee Simpson

Mit langer Mähne in Rotbraun sah Sängerin Ashlee Simpson einige Jahre jünger aus. Mit Anfang 20 war das wohl nicht erstrebenswert, weshalb die Mutter eines Sohnes jetzt lieber auf blonden Pixie-Schnitt und Smokey Eyes setzt.

Lade weitere Inhalte ...