Liebe & Beziehung Diese Dinge sind Männern wichtiger als Sex

Sex ist für Männer das A und O – so ganz stimmt das aber nicht. Wir verraten, was Männern noch wichtiger ist als Sex.

Glückliches Paar

Sex spielt vor allem bei Männern eine große Rolle – doch es gibt ein paar Dinge, die Männern tatsächlich doch wichtiger sind, als Geschlechtsverkehr. Schließlich haben auch die Herren der Schöpfung Gefühle und wollen sich in einer Beziehung wohlfühlen. 

Vertrauen

Bei der Frage, was uns in einer Beziehung wichtig ist, gehört diese Antwort bei fast allen mit dazu: Vertrauen. Unser Partner möchte uns vertrauen können und auch selber keine Eifersuchtsdramen erleben. Misstrauen und böse Unterstellungen sind in einer Partnerschaft wirklich anstrengend und sehr nervenraubend. Aus diesem Grund ist Männern das gegenseitige Vertrauen absolut wichtig. Eine kleine Portion Eifersucht darf manchmal sein, aber bitte nur in Maßen.

Bestätigung

Männer brauchen Bestätigung – und zwar in jeder Hinsicht. Bei der Arbeit, beim Sport, beim Sex und vor allem in der Beziehung. Damit ist kein ständiges Loben gemeint, sondern viel mehr die gegenseitige Bestätigung. Männer wollen, genau wie wir, das Gefühl haben, gebraucht und geschätzt zu werden. Ein kleines Dankeschön für ein selbstgekochtes Essen, eine kleine Aufmerksamkeit oder auch nur eine nette Geste, kann wahre Wunder bewirken. 

Verständnis

Natürlich ticken Männer anders als wir Frauen und reagieren in manchen Situationen vielleicht nicht so, wie wir uns das wünschen. Gerade in solchen Momenten sollten wir Verständnis dafür haben, dass wir einfach unterschiedlich agieren und reagieren. Unser Partner hat seine eigenen Bedürfnisse und Beweggründe – genau dies sollten wir akzeptieren. Dazu gehört es auch, dass wir sein Verhalten respektieren, auch wenn dies fernab von unserer Idealvorstellung ist. 

Datum: 11.11.2019

Autor: Laura Pfeiffer