Geheime Fantasien ausleben beim Casual Dating

Geheime Fantasien ausleben beim Casual Dating

Frauen und Männer können heute von einer befreiten Sexualität profitieren, die erst in den letzten Jahren neu entstanden ist. Ein großer Faktor bei dieser Entwicklung ist die Erfindung des Internets und inzwischen auch das Aufkommen von Dating-Apps. Sie machen es leicht, bereitwillige Partner für zwanglose Dates zu finden, die nicht in einer romantischen Beziehung enden müssen. Stattdessen entstehen hier häufig Sex-Dates und die Möglichkeit, geheime Fantasien auszuleben. Warum ist das so und funktioniert das wirklich?

Was ist der Unterschied zwischen Casual Dating und einer Freundschaft Plus?

Es wird häufig miteinander gleichgesetzt, aber das Casual Dating bedeutet nicht immer auch eine Freundschaft Plus. Schon vor den Dating-Apps gab es diese Freundschaften, in denen die Beteiligten nebenher ohne romantische Verpflichtungen auch miteinander geschlafen haben. Wer möchte, kann genau das auch über Dating-Apps finden, aber es ist nicht das erzwungene Ziel.

Stattdessen geht es bei den Casual Dates, wie der Name sagt, einfach um zwanglose Verabredungen. Wie genau diese sich gestalten, ist den Teilnehmenden selbst überlassen. Sie können von vorneherein bestimmen, dass sie nur ein One-Night-Stand wollen, bei denen ihnen der Charakter und Name der anderen Person vollkommen egal ist. Genauso gut können sie aber auch hier vorgeben, dass sie einen potenziellen Sexualpartner lieber vorher ein-, zweimal kennenlernen möchten und nur weitermachen, wenn auch eine Chemie da ist, auch wenn daraus keine romantische Beziehung entstehen soll.

· Eine Freundschaft Plus zählt also zum Casual Dating, aber Casual Dating ist nicht immer eine Freundschaft Plus.

Für wen ist Casual Dating geeignet?

Casual Dating ist für Menschen geeignet, die selbstreflektiert und ehrlich mit sich selbst sind. Wer weiß, was er will, und das in seinem Dating-Profil so angibt, kann damit genau das finden, was er sucht. Schwieriger wird es für Personen, die sich unsicher darüber sind, was sie eigentlich möchten. Wer eigentlich eine Beziehung sucht, aber versucht diese über Casual Dating zu finden, wird genauso sehr enttäuscht werden wie jemand, der auf reguläre romantische Dates geht, aber eigentlich nur Sex haben möchte.

Wo kann man Casual Dating Partner finden?

Casual Dating Partner finden sich im realen Leben oder im Internet. Im Grunde immer dort, wo man andere Personen kennenlernt, die potenzielle Sexualpartner sein können. Am einfachsten finden wir Casual Dating Partner aber auf Apps oder Dating Plattformen, die spezifisch darauf ausgelegt sind. Wie Parship und Co., bei denen User ihre große Liebe suchen, gibt es auch Services, die von vorneherein gezielt Sex-Dates vermitteln.

Damit man dabei genau die App mit dem richtigen Klientel findet, die passt, helfen Webseiten wie Sinneslust.com dabei, die Spreu vom Weizen zu trennen und nicht auf betrügerische Angebote hereinzufallen.

Welche Leute kann man beim Casual Dating treffen?

Auch hier gibt es eigentlich keine Begrenzung an Menschen, die man beim Casual Dating trifft. Allerdings gibt es gewisse Menschengruppen, die eher von diesem Dating Format angezogen werden als andere.

· Sitzengelassene Menschen

Nur, weil man nicht (mehr) Teil einer Beziehung ist, heißt das nicht, dass man auf Sex verzichten muss. Während Sextoys ein kurzweiliger Partnerersatz sein können, sehnen sich gerade frisch getrennte Personen wieder nach Menschenkontakt. Oder eben gerade jetzt, weil sie sich ohne festen Partner wieder ausleben können, während sie zuvor treu waren.

Das Gute daran: Hier gerät man nicht in die Gefahr, ungewollt Teil des sogenannten „rebound Sex“ zu werden, bei dem eine Person mit Liebeskummer

nur einen Übergang braucht, um danach wieder bereit für die nächste Partnerschaft zu sein. Während man sich bei normalen Dates von dieser Person vielleicht eine Beziehung erhofft, ist beim Casual Dating von vorneherein klar, dass sich der andere nur auslebt, aber kein romantisches Interesse hat.

· Workaholics

Wer immerzu beschäftigt ist, ob beruflich oder privat, hat oft keine Zeit eine romantische Beziehung zu führen. Dabei geht es schließlich auch darum, Zeit, Mühe und Aufmerksamkeit in die Partnerschaft zu stecken. Stattdessen können Workaholics ihr erfüllendes Berufsleben mit Sex anreichern, ohne dabei direkt zeitfressende Bindungen einzugehen.

· Abenteuerlustige Menschen

Casual Dating kann durchaus etwas sein, das mit Nervenkitzel verbunden ist. Fremde Menschen nur zum Sex zu treffen, birgt potenzielle Gefahren und hat etwas Verbotenes an sich. Viele suchen hier gezielt nach einem Kick und den Fetischen, die sie schon immer ausleben wollten.

· Geheimnisvolle Menschen

Auf Dating-Apps finden sich natürlich auch die, die anonym nach Sex suchen, weil sie eigentlich Teil einer Beziehung sind. Wer Interesse daran hat, die Affäre zu spielen, wird hier Gelegenheit dazu finden. Ob man das mit sich vereinbaren kann, bleibt jedem selbst überlassen.

Darum wird Casual Dating immer beliebter

Durch das Internet und moderne Technologien können wir heute immer leichter am Casual Dating teilnehmen. Durch Apps und Plattformen haben wir direkt Zugriff zu einer großen Auswahl an bereitwilligen Partnern in unserer Umgebung. Noch dazu gibt es gute Gründe, die das Dating dieser Art beliebt machen.

· Offenheit

Insbesondere dann, wenn wir uns auf einer Plattform anmelden, die gezielt Sex-Dates vermittelt, können wir von einer erhöhten Ehrlichkeit der User profitieren. Während sich im normalen Dating viele Menschen verstellen, um ihre Wünsche zu erfüllen, wird in den Casual Dating Apps tendenziell eher von vorneherein angegeben, was man eigentlich sucht.

Das geht sogar so weit, dass wir in unserem Profil angeben können, was unsere sexuellen Vorlieben und No-Gos sind. Damit können wir direkt aussortieren, wer nicht zu unseren Vorstellungen passt, statt erst nach einigen Dates zu erfahren, dass uns der Fetisch der Person nicht zusagt.

· Flexibilität

Durch das Internet ist das Casual Dating 24 Stunden am Tag überall verfügbar. Wir müssen uns nicht auf Clubbesuche und Café-Öffnungszeiten reduzieren, um dort nach Partnern zu suchen. Stattdessen sind wir flexibel und mobil zu jeder Zeit an jedem Ort in der Lage, mit den aktuell verfügbaren Nutzern Treffen zu verabreden.

· Ausleben von Fantasien

Die Casual Dating Apps sind oft spezifisch darauf ausgelegt, sich für Sex-Dates zu verabreden. Dadurch ist direkt klar, was im Mittelpunkt steht. Dabei kann man auch gerne einmal vernachlässigen, was die Interessen und Hobbys der anderen Person sind. Stattdessen wird direkt danach gesucht, was für den eigentlichen Zweck des Treffens relevant ist: die sexuellen Vorlieben.

Als Nutzer müssen wir uns hier nicht dafür schämen, einen Fetisch anzugeben, und fürchten, dass unser Partner uns deshalb ablehnt. Im Gegenteil finden wir so gezielt die Menschen, die dazu bereit sind, uns unsere Fantasien zu erfüllen.

· Klare Ziele

Beim Casual Dating muss nicht um den heißen Brei herumgeredet werden. Während wir bei romantischen Dates häufig eher versuchen auszuloten, was die richtige nächste Handlung ist, wird sich hier nicht gescheut gezielt zu sagen, was gewollt ist.

Verabredet man sich beispielsweise gezielt zu einem One-Night-Stand, muss man sich keine Gedanken darüber machen, ob es angebracht wäre, dort zu übernachten oder der anderen Person am nächsten Tag ein Frühstück zu bieten. Alle Erwartungen und Pflichten werden im Vorhinein besprochen.

Fazit

Casual Dating ist dank des Internets im Aufschwung. Die Apps und Plattformen machen es uns leicht, auf einen größeren Datingpool zugreifen zu können und dort dank Filterfunktionen und Profilangaben genau die Menschen zu finden, die wir suchen. So erhalten wir die Möglichkeit, zwanglos Sex zu haben, ohne eine Beziehung eingehen zu müssen.

Dafür kann es neben einem frisch gebrochenen Herzen und mangelnder Zeit viele Gründe geben. Stattdessen können wir flexibel die passenden Partner finden und ohne Hemmungen gezielte Absprachen treffen. Es hilft dabei auf Apps zu achten, die genau auf den eigenen Bedarf ausgerichtet sind und gute Bewertungen haben.

Paar 50
Da sind sich die meisten wohl einig: Sex ist wahrhaftig eine der schönsten Nebentätigkeiten. Doch im Laufe der Zeit birgt die körperliche Liebe bei diversen...
Weiterlesen
#Sex #Casual Dating
Lade weitere Inhalte ...