Frühlings-Trends 2023: 3 Pieces, die kleinen Frauen besonders gut stehen

Frühlings-Trends 2023: 3 Pieces, die kleinen Frauen besonders gut stehen

Die neue Mode-Saison steht vor der Tür, aber im Kleiderschrank herrsch gähnende Leere? Wir sagen, auf welche Kleidungsstücke vor allem kleine Frauen  setzen sollten, weil sie einfach super in ihnen aussehen!
 

Wir freuen uns auf den Frühling mit neuen Trend-Pieces im Gepäck – endlich verstauen wir dicke Pullis in der Kiste und schlüpfen in leichtere Outfits. Wir geben Styling-Tipps für kleine Frauen und zeigen Mode, die Spaß macht. Der Frühling kann kommen!

Schicke Frühlings-Mode für kleine Frauen

1. Midi-Kleider und Midi-Röcke

Diese Saison sind Midi-Röcke ganz groß angesagt, wie auf den Laufstegen von Bluemarine, Etro oder Dior zu sehen war – und auch die Streetsystyle-Stars fliegen drauf! Sie stehen kleinen Frauen perfekt, weil man Bein zeigt. Im Gegensatz zu Maxi-Kleidern strecken die halblangen Modelle und lassen dich optisch größer wirken.

2. Taillierte Blazer

Ja, wir wissen – Oversized-Blazer sind nach wie vor mega angesagt. Aber kleine Frauen verschwinden schnell in den überdimensionierten Teilen, weshalb sie lieber auf kürzere, taillierte Pieces in der richtigen Passform setzten sollten. Frauen, die kaum Taille haben, werden sich über den formenden Effekt freuen!

3. Kräftige Farben

Leuchtende und kräftige Töne setzten ein Statement – und die "Seht her, hier bin ich"-Attitüde steht auch kleinen Frauen ganz wunderbar. Ob monochrom oder im Farbmix bleibt der Trägerin überlassen. Bei einem Hosen-Blusen-Mix beispielsweise setzt ein Gürtel noch einen wichtigen Akzent. 

 

Streetstyle
Manche Frauen sehen einfach immer super gekleidet aus? Wir zeigen dir, wie auch du ruckzuck tolle Outfits zusammenstellen kannst und zu einer echten Fashionista...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...