24. Juni 2021
Stylen wie die Stars: Accessoires für den Glam-Faktor

Stylen wie die Stars: Accessoires für den Glam-Faktor

Ob Schmuck, Schuhe, Uhren, Brillen oder weitere Accessoires – Stars und Sternchen wissen, wie sie ihren Glam-Faktor erhöhen. Damit auch unsere Leser ein wenig Glam in ihr Outfit zaubern, verraten wir an der Stelle die besten Tipps.

High Heels
© Pexels/Pixabay

Wir alle lieben Stars – ihre Kleidung, ihren Schmuck, ihre Uhren und ihre Schuhe. Doch wie schaffen wir es, ein wenig Star-Glam auch in unser Outfit zu zaubern? Was bedeutet Glamour eigentlich? Die Stars haben eine eindringliche Meinung dazu. Die Künstlerin Kicki Yang Zhang sagt beispielsweise, dass Glamour ein Gefühl ist, das von innen kommt. Auch Nikeata Thompson betont, dass Glamour Haltung bedeutet. Ebenfalls sehr einprägsam äußert sich auch Stefanie Giesinger zum Thema Glamour. Sie sagt, Glamour ist für sie eine Definition von Mut zu einer selbstbestimmten Schönheit. Auch für Leni Klum ist vor allem innere Schönheit das Wichtigste und so definiert sie Glam. Doch neben all diesen wahrlich schönen Ausdrücken von Glamour geht es beim Glam natürlich auch um die Optik. Wie diese bei Stars und Sternchen ausdrückt und welche angesagten Accessoires unsere Lieblinge tragen, verrät dieser Artikel.

Schmuck der Stars

Beginnen wir mit der wohl glamourösten Kategorie – dem Schmuck der Stars und Sternchen. Ob Ketten, Ohrringe, Ringe, Halsreifen, Broschen Fußkettchen und mehr, Schmuck kann individuell und perfekt zu jedem Outfit in Szene gesetzt werden. Mit mehr als sechs Karat Schmuck von Harry Winston präsentierte sich beispielsweise 2020 die Schauspielerin Regina King. Auch die Diamant-Kette von Tiffany, die einen Wert von über fünf Millionen US-Dollar hat, sorgte bei den Oscars 2020 für Aufsehen. Getragen wurde die Kette von Charlize Theron. Etwas schlichter, aber nicht weniger glamourös ist auch der Schmuck von Natalie Portman. Sie unterstreicht ihren schlichten Stil mit dem Schmuck von Cartier. Ebenfalls sehr besonders und auffällig waren auch die Ohrringe von Dakota Johnson, die sie bei der Verleihung der Governors Awards trug. Die Schmuckstücke stammten vom Label Messika und sind komplett mit Diamanten besetzt. 

Die Schuhe der Stars

Wo zeigt sich Glam am besten, wenn nicht an der Kleidung? Richtig, an den Schuhen! Mit Schuhen als Accessoire können Stars und Sternchen weltweit vieles aussagen. Doch überraschenderweise sind es nicht immer die glamourösen Schuhe, die besonders viel Aufsehen erregen. Ganz im Gegenteil, denn vor allem schlichte Sneaker sind bei den Stars beliebt. Ob Leonardo DiCaprio, Ben Affleck, Jennifer Garner, Mila Kunis, Cindy Crawford und viele weitere Stars – sie alle lieben den schlichten Sneaker-Look. Es sind allerdings spezielle Sneaker, denn wie so oft machen die Details das Besondere aus. Bei den besonderen Sneakers, die wahrlich keinen Luxuspreis haben, ist das Material die Besonderheit. Im Sommer wirken die Schuhe kühlend, im Winter wärmend – für das optimale Klima am Fuß verzichten auch Stars auf den Glam-Faktor.

Doch natürlich wollen wir uns auch den wirklichen Glam-Highlights widmen, denn ohne Bling-Bling geht es natürlich nicht immer. Für Galas, Veranstaltungen, Eröffnungen und weitere Veranstaltungen darf es gar nicht glamourös genug sein. Erst kürzlich kombinierte Königin Letizia ihr cremefarbenes Kleid mit Pythonleder-Pumps von Magrit. Durch den rockigen Twist und die aufsetzten Nieten handelte es sich um einen ganz besonderen stylischen Look. Auch transparente Heels, wie sie erst kürzlich von Ann-Kathrin Götze getragen wurden, können für jede Menge Glam sorgen.

Die Uhren der Stars

Unter den Stars gibt es zahlreiche begeisterte Uhrenträger. Brad Pitt fungiert beispielsweise als Markenbotschafter der Firma Breitling. Das Werbegesicht von Custos ist beispielsweise Gérard Depardieu, Bradley Cooper ist für IWC bekannt und Jackie Kennedy Onassis sowie auch Michelle Obama schwören auf Cartier Tank. Dabei hat jede Uhr ihren individuellen Stil. Mal sind es die Beweggründe der Unternehmen, die von Stars unterstützt werden, mal Verträge und mal auch nur der unvergleichliche Stil. Bei der Tank-Uhr ist beispielsweise das geradlinige und unkomplizierte Design einprägsam, sodass sich diese Luxus-Marke bereits Jahrzehnte als Modetrend unter den Stars halten kann.

Die Brillen der Stars

Zwar kein unbedingter Glam-Faktor, aber doch einprägsam, sind auch die Brillen der Stars und Sternchen. Viele bekannte Gesichter präsentieren ihre Sehhilfe im Vintage- oder Retro-Look oder verzieren das kleine Accessoire mit goldenen Applikationen. Ein Beispiel für diesen Stil ist Alyssa Milano, der Star aus Charmed. Ebenfalls dem Retro-Look angetan ist auch Jana Ina Zarella, die mit ihrem minimalistischen Brillengestell den Stil „weniger ist mehr“ im Gesicht trägt.

Die Taschen der Stars

Eine Handtasche ist bekanntlich mehr als nur ein praktisches Accessoire. Es vereint den praktischen Nutzen mit einer schicken Optik und kann sowohl im Alltag als auch zu glamourösen Anlässen gleichermaßen eingesetzt werden. Doch wie genau tragen die Stars, Royals und Sternchen ihre Taschen? Überdimensional große Bauchtaschen werden beispielsweise gerne von Emily Ratajkowski getragen, selbst beim morgendlichen Gassigang mit ihrem Hund. Schon mehr Glam zeigt dagegen Victoria Swarowski mit ihren Luxustaschen, darunter Modelle von Prada mit zahlreichen Strass-Steinchen. Neonfarbene Taschen vertreiben vor allem im Winter und im Herbst die trüben Wolken, wie auch Chiara Ferragni mit den knalligen Taschenfarben beweist.

Lade weitere Inhalte ...