27. Mai 2010
Sexy Rock

Sexy Rock

Zwischen Gothic und Groupie, Urban Warrior und sexy Street-Style-Queen: alles gut. Rockt los, Ladys!

Sexy Rock 1
© Showbit/D'Aprano
Sexy Rock 1

ALEXANDER WANG

© Showbit/D'Aprano

BALMAIN

© Showbit/D'Aprano

CHANEL

© Showbit/D'Aprano

CHARLOTTE RONSON

© Showbit/D'Aprano

EMILIO PUCCI

© Showbit/D'Aprano

GUCCI

© Showbit/D'Aprano

JUST CAVALLI

© Showbit/D'Aprano

JUST CAVALLI

© Showbit/D'Aprano

PROENZA SCHOULER

© Showbit/D'Aprano

RALPH LAUREN

© Showbit/D'Aprano

YVES SAINT LAURENT

Sexy Rock 12
© COS
Sexy Rock 12

COS

Sexy Rock 13
© DEREK LAM
Sexy Rock 13

DEREK LAM

Sexy Rock 14
© EMILIO PUCCI
Sexy Rock 14

EMILIO PUCCI

Sexy Rock 15
© JIL SANDER
Sexy Rock 15

JIL SANDER

Sexy Rock 16
© VERSUS BY CHRISTOPHER KANE
Sexy Rock 16

VERSUS BY CHRISTOPHER KANE

Sexy Rock 17
Sexy Rock 17

...der Trend

Ursache des Rockstar-Fiebers ist die "Balmain-Mania", genauer gesagt Designer Christophe Decarnin, der für das Pariser Labek vor zwei Saisons einen Hype um sexy Glitter-Rockstyle auslöste. Seitdem sehen Models, Fashionistas und VIPs wie Rocker-Bräute aus.

Eine neue Richtung gibt Nicolas Ghesquière für Balenciaga vor: Er mixt Lederröhren zu sportlichen Shirts und Hoodies. Seine Vision? Urbane Kämpferinnen. Unser Kommentar: der Look der Saison!

...das Styling

Musthave ist eine Lederhose. Dazu ein Shirt mit Rundhals und als Kontrast ein Blazer mit Schulterpolstern (www.balenciaga.com).

Destroyed-Looks, also zerrissene Hosen oder Shirts, mit einem eleganten Teil (Glitzerhose oder Jacke im Chanel-Stil) upgraden.

Schuhe? Killer-Heels, Stilettos oder Wedges. Brille? Pilotenform!

Lade weitere Inhalte ...