Woher kommt eigentlich...? ... der Bleistiftrock

Sie möchten Ihre Kleidung nicht mehr einfach nur tragen, sondern sind auch neugierig geworden, wo die Trendteile ihren Ursprung haben? Unser Mode-Lexikon klärt Sie auf über die Herkunft der wichtigsten Trends.

Bleistiftrock

Bleistiftrock

Als er etwa um 1910 Europas Flaniermeilen eroberte, hatte er seinen ersten Namen weg: Humpel-Rock. Kein Wunder: Sein Erfinder, der französische Couturier Paul Poiret, hatte den schmalen langen Rock mit einer Passe bis zum Saum derart verengt, dass darin nur trippeln möglich war. Und damit nicht genug, denn um ein Zerreißen durch zu weite Schritte zu vermeiden, trugen manche Frauen sogar „Fußfesseln“ aus Litzenbändern. Schockierender fanden altmodische Damen jedoch, dass der Rock ohne Korsett getragen wurde und knöchelfrei war! Das Humpel-Modell blieb nur kurz en vogue. Ironischerweise ebnete es den Weg für eine freiere Mode. In den 30ern und 40ern gehörte der mittlerweile knie- bis wadenlange Bleistift-Rock (plus Kostümjacke) zur Garderobe jeder eleganten Frau. In den 50ern erlebte das enge Teil, mit Mieder darunter, seine Hochzeit: Fotomodelle wurden sogar darin eingenäht. Erst Minis, A-Linie und die sexuelle Befreiung der 60er verdrängten den Rock. Bis die Business-Frauen der 80er ihn neu entdeckten. Weil man sich im sexy Skirt so wunderbar weiblich fühlt, aber trotzdem korrekt gekleidet ist. Und die Bewegungsfreiheit? Die Models für die Saison 2007 hatten keine Probleme mit dem Hüftschwung. Und ein Marathon im Pencil Skirt ist uns bis jetzt nicht bekannt. 
 
Timeline
 
1913
Frühe Form: Es darf getrippelt werden. Ein sehr enger und (noch) langer Rock rockt die Modewelt
 
30er
Stil-Ikone: Der elegante, damenhafte Look von Hollywood-Star Myrna Loy prägte eine ganze Ära 
 
50er
Ein Stift sieht anders aaus: Marilyn Monroe trug 1952 für „Niagara“ einen Pencil Skirt.
 
90er
Rock and Roll: Jerry Hall trug 1997 einen Nadelstreifen-Bleistiftrock von Vivienne Westwood. Wer braucht da noch Mick Jagger? 
 
2013
Auf der australischen Fashion Week läuft ein Model auf der White Suede Show mit einem Bleistiftrock

Die elegantesten Bleistiftröcke - jetzt im PETRA Shop!