Designer Designer-Steckbrief: Christian Wijnants

Der smarte Belgier lernte bei Dries Van Noten sein Handwerk – heute zeigt er in Paris, London und Berlin Strick-Looks von ganz neuem Kaliber.

Christian Wijnants

Christian Wijnants, 36, studierte an der renommierten Modeakademie in Antwerpen und gründete 2003 sein eigenes Label.

Inspirationsquellen

"In jeder Saison dreht sich meine Arbeit um ein anderes Thema, das ist auch immer von meiner Stimmung abhängig. Grundsätzlich lasse ich mich von allem inspirieren, solange es mich besonders berührt oder neugierig macht."

Lieblingsstoff

"Wolle! Ich liebe die Vorstellung, ein natürliches Material zu verwenden, das so alt ist wie die Menschheit. Wolle ist zeitlos und nachhaltig und überhaupt nicht elitär. Jeder kann sich diesen Luxus leisten.“

Geheimtipp

"Einmal die Felsenstadt Petra in Jordanien besuchen. Mich hat dieser mysteriöse, versteckte Ort total beeindruckt."

Schwäche

"Italienisches Essen – ich bin sehr gefräßig, liebe es zu essen und probiere alle Gerichte aus. Wenn ich unterwegs bin, lass ich mich gern durch die Stadt treiben und lande meist auf Märkten oder in irgendwelchen kulinarischen Ecken."

 

Lieblingskünstler

"Ich schwärme für die niederländische Fotografin Viviane Sassen. Immer wieder verblüfft sie mich mit ihren Bildern."

Keypiece im Winter

"Meine handgestrickten Batikkleider, die ich beim internationalen Woolmark Prize präsentiert habe – das ist so eine Art Weltmeisterschaft der Strickmode. Die Kollektion ist eine Hommage an die Wolle – und für mich wie ein Kokon, der den Körper umhüllt und schützt und dabei seine Formen respektiert. Kuschelig und warm, natürlich und organisch."

Das Beste an meinem Job

"Dass Frauen aus der ganzen Welt meine Kleider tragen und sich zu eigen machen. Es ist eine faszinierende Sache, durch ein Kleidungsstück zum Leben anderer Menschen zu gehören."

Lieblingsort

"Barcelona ist eine wunderbare Stadt. Dort fühlt es sich so an, als ob alles möglich wäre."

Unverzichtbar auf Reisen

"Eine Kreditkarte! Mir ist im Urlaub schon mal mein gesamtes Gepäck abhandengekommen. Es hat allerdings auch etwas sehr Befreiendes, ohne alles dazustehen."

Wolle ist auch Ihr Lieblingsmaterial? Im FÜR SIE Strickspecial finden Sie Tipps für Anfänger und Anleitungen für Fortgeschrittene.

Autor: Wencke Rosenfeldt

Schlagworte:
Quelle: Petra, Ausgabe 10/2013