Modetrend Corona: DAS sind die perfekten Oberteile für euren Videocall

Auch modetechnisch verlangt uns Corona einiges ab. Am liebsten würden wir all day long in Schlafanzug oder Schlabberhose bleiben – wären da nicht Videocalls mit wichtigen Kunden, der Family oder dem Tinder-Date. Wir zeigen euch, wie ihr mit dem perfekten Oberteil ein modisches Statement setzen könnt. Die Jogginghose? Dürft ihr gerne anbehalten! Oben hui, unten … naja!

das-sind-die-perfekten-oberteile-für-euren-videocall

Die perfekten Oberteile für euren Videocall

Die Coronakrise kann schon mal dazu verleiten, sein Fashion-Know-how komplett über den Haufen zu werfen. Wären da nicht diese ständigen Videocalls! Egal ob im Business oder privat – ist die Kamera erst einmal an, kann es im gemütlichen Hausanzug mitunter etwas unangenehm werden. Doch damit ist jetzt Schluss! Wir zeigen euch Oberteile, mit denen ihr in jeder Videokonferenz punkten könnt und eurem Ruf als Fashionista alle Ehre macht. Übrigens: Auch wenn es schwerfällt – wer sich trotz Quarantäne und Home Office normal anzieht und etwas Make-up auflegt, trägt so auch einiges zu seinem persönlichen Wohlbefinden bei.

Business-Call

Ohje, der Chef ruft an! Für diejenigen, die jetzt noch ihren Micky-Maus-Pyjama anhaben, kommt jede Hilfe zu spät. Wer hingegen gut vorbereitet ist, sollte zu Bluse und Blazer greifen. Eine schlichte, luftig geschnittene Bluse in dezenten Farben wirkt nicht nur seriös, sie ist auch bequem und damit perfekt für die Heimarbeit. Auch der dazu passende Blazer entpuppt sich als echtes Multi-Talent im Home Office, denn er lässt uns selbstbewusst und lässig aussehen. Auch „untenrum“ geht schick und bequem zugleich! Hosen aus Wolle oder Kaschmir sind hier die erste Wahl. Schlichte Ohrringe werten das Outfit noch einmal auf. Aber Vorsicht bei funkelnden Accessoires: Sie können im Videocall irritierende Lichtreflexe erzeugen.

Videocall mit Freunden und Familie

Die meisten denken jetzt wahrscheinlich, dass es bei Freunden und Familie nicht darauf ankommt, wie wir aussehen – doch das stimmt nicht ganz! Auch wenn wir uns bei unseren Liebsten so zeigen dürfen, wie wir sind, sind dies doch gerade diejenigen Personen, denen unser Wohlbefinden am wichtigsten ist. Zeigt ihr euch ungeschminkt und im Schlabberlook, kann Mama sich schon mal Sorgen machen! Daher lieber ein bisschen Rouge für einen gesunden Teint auflegen, und zu einem hübschen Pullover in fröhlichen Farben greifen – und schon strahlt ihr! Und darunter? Darf es gerne eine schlichte Leggings oder eine alltagstaugliche Jogginghose sein.

Call mit dem Tinder-Date

Ein Call mit dem Tinder-Date, wie aufregend! Da der erste Eindruck natürlich zählt, kommt es hier besonders auf euer Outfit an, das gerne auch ein bisschen sexy sein darf. Egal ob Bluse oder Shirt – greift hier gerne zu einem Wickeloberteil, das schafft ein sensationelles Dekolleté! Ein Hauch Bronzing-Puder bringt dieses übrigens noch mehr zur Geltung. Dazu passt eine bequeme Jeans oder Leggings.

Datum: 17.04.2020

Autor: Lara Rygielski

Schlagworte: