Rezept Vanillekipferl ohne Zucker

Leckere Vanillekipferl ohne Zucker. Wir zeigen Ihnen wie's geht.

Vanillekipferl

Zutaten:

  • 2TL Bourbon-Vanillepulver
  • 560g Mehl
  • 400g weiche Butter
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 100g zuckerfreien Puderzucker zum Bestreuen (bekommen Sie zum Beispiel bei Xucker)
  • 230g zuckerfreier Puderzucker für den Teig (ekommen Sie zum Beispiel bei Xucker)

 

Zubereitung:

  1. Mandeln, Mehl, die in kleine Stücke geschnittene Butte und die 230g zuckerfreien Puderzucker zu einem Teig verkneten.
  2. Ca. eine Stunde den Teig auskühlen lassen und zu einer Rolle formen, wovon dann kleine Stücke abgeschnitten und zu Kipferln geformt werden.
  3. Als nächstes die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei 175 Grad goldgelb backen. (ca. 15 Minuten)
  4. Als letztes den 100g zuckerfreien Puderzucker mit dem Vanillepulver mischen und den Kipferl darin wenden.

 

Tipp: Erst, wenn die Vanillekipferl vollständig abgekühlt sind, sollte man sie luftdicht verpacken.

Leckere Vanillekipferl ohne Zucker. Wir zeigen Ihnen wie's geht.

Schlagworte: