Horoskop Diese Sternzeichen stehen auf Risiko

Unter den zwölf Sternzeichen gibt es drei, die das Risiko besonders lieben und es immer wieder herausfordern. Welche Sternzeichen das sind? Wir verraten es euch!

frau-sitzt-auf-schaukel

No risk, no fun: Manche Sternzeichen lieben es laut Horoskop einfach aufs Ganze zu gehen und stürzen sich waghalsig in jedes Abenteuer. Egal ob in der Freizeit, im Beruf oder auch in der Beziehung: DIESE drei Sternzeichen lieben das Risiko!

Diese Sternzeichen sind besonders risikofreudig

1. Schütze

Ohne einen gewissen Nervenkitzel würde dem temperamentvollen Schützen einfach etwas fehlen. Kein Wunder also, dass sich das Sternzeichen immer wieder auf die Suche nach neuen Abenteuern begibt. Egal ob Bungee-Jumping oder Tiefseetauchen – hauptsache der Schütze verlässt seine Komfortzone und wird immer aufs Neue herausgefordert. Besonders spontan sind auch diese Sternzeichen >>

2. Wassermann

Auch der Wassermann ist ein besonders abenteuerlustiges Sternzeichen, das mit Langeweile nichts anzufangen weiß. Das Sternzeichen ist ein echter Adrenalinjunkie und möchte das Leben in vollen Zügen genießen. Mögliche Konsequenzen? Come on … Ein bisschen Risiko gehört für dieses Sternzeichen einfach dazu!

3. Widder

Noch so ein Sternzeichen, das gerne mal über die Stränge schlägt: Der Widder setzt stets alles auf eine Karte und blendet dabei gerne auch mal sämtliche Risiken aus. Das gilt übrigens nicht nur für die Freizeit des Sternzeichens, sondern vor allem auch beruflich. Das Sternzeichen scheut nämlich nicht davor, auch im Job mal etwas zu wagen oder sogar etwas Eigenes auf die Beine zu stellen. Welche Sternzeichen generell zu viel arbeiten, verraten wir dir hier >>

Datum: 24.11.2020
Autorin: Lara Rygielski

Schlagworte: