Horoskop Diese Sternzeichen sind ziemlich hinterlistig

Unter den zwölf Sternzeichen gibt es drei, die ganz schön hinterlistig sein können. Wir verraten euch, welche das sind.

sternzeichen-hinterlistig

Nach außen hin scheint es, als wären sie die freundlichsten Menschen der Welt – doch Vorsicht! Die folgenden Sternzeichen haben es nämlich faustdick hinter den Ohren. Sie können ganz schön hinterlistig sein und spinnen gerne mal die ein oder andere heimtückische Intrige.

Auch spannend: Diese Sternzeichen sind besonders überheblich >>

Diese Sternzeichen können ziemlich hinterlistig sein

1. Löwe

Der Löwe ist ein sehr dominantes und vor allem selbstbewusstes Sternzeichen, dass gerne mal einen Schritt zu weit geht, um sein Ziel zu erreichen. Er ist sich selbst am nächsten und hintergeht auch gerne mal seine Bekannten oder Kollegen, um das zu bekommen, was er will. Das ist aber nicht die feine englische Art, lieber Löwe!

2. Widder

Auch wenn der Widder eigentlich sehr loyal ist – wenn es um den Job geht, hört die Freundschaft für ihn auf. Kaum ein Sternzeichen ist so ehrgeizig wie der Widder. Er will jeden Wettbewerb gewinnen und immer die Nummer eins sein. Kollegen sind für ihn Konkurrenten, die es auszuschalten gilt. Und ja, in so einem Fall kann das Sternzeichen dann auch schon mal ziemlich manipulierend oder gemein werden.

3. Skorpion

Einen Skorpion zu durchschauen ist nicht gerade sehr einfach – und genau das ist es auch, was das Sternzeichen so gefährlich macht. Niemand weiß, was der Skorpion denkt und ob er es wirklich gut mit einem meint. Auch dieses Sternzeichen lässt nämlich nichts aus, um seine Ziele zu erreichen. Jemanden zu hintergehen ist für ihn nur ein kleiner Abschnitt auf seinem Weg zum Erfolg.

Auch spannend: Diese Sternzeichen haben ein besonders dickes Fell >>

Datum: 01.11.2020
Autorin: Lara Rygielski

Schlagworte: