Horoskop 3 Sternzeichen, die schon wieder urlaubsreif sind

Zugegeben, der Januar ist selten ein Monat, auf den wir uns freuen. Der Berufsalltag geht wieder los, wir bemühen uns gute Vorsätze einzuhalten und leiden unter dem ungemütlichen Wetter. Wer würde jetzt nicht gern die Koffer packen und in den Urlaub fliehen? Wir verraten, welche drei Sternzeichen das jetzt schon besonders nötig haben!

3-sternzeichen-die-jetzt-schon-urlaubsreif-sind

Diese drei Sternzeichen sind jetzt wieder schon urlaubsreif

Zwilling

Vorfreude ist die schönste Freude – das trifft auf den Zwilling zu. Während er 2019 noch voller Zuversicht auf das kommende Jahr war, hat das Sternzeichen schon jetzt im Januar wieder überstrapazierte Nerven. Das aktuelle Arbeitsprojekt dauert länger, als gedacht und an der Kollegenfront gibt es ebenfalls Stress. Die Unausgeglichenheit des Zwillings macht die Probleme nicht gerade besser. Die Lösung? Urlaub! Um einmal tief durchzuatmen, sich zu sortieren und das Stresslevel einmal wieder herunter zu senken eignet sich am eine kleine Auszeit. Der Zwilling sollte seine Frustration am besten in einem Actionurlaub rauslassen. Bei einer Wanderung kann er sich auspowern und gleichzeitig den Kopf frei bekommen.

Auch spannend: So vermeidest du Reisestress >>

Krebs

Job, Familie, Freunde und Partner: Das ist dem Krebs gerade alles zu viel. Jeder möchte seine Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen, was das Sternzeichen gerade einfach nicht koordiniert bekommt. Dazu kommt, dass sich für den Krebs Anfang 2020 viele Veränderungen anbahnen. Diese sind mit Angst und Unsicherheiten verbunden, in die sich das Sternzeichen allzu gerne reinsteigert. Stopp! Krebse sollten diesem ganzen Stress für einen Moment entfliehen und sich eine Auszeit zum Nachdenken nehmen. Perfekt dafür? Ein entspannter Wellnessurlaub. Relax – alles wird sich wieder beruhigen.

Auch spannend: Diese Sternzeichen haben einen schweren Start ins neue Jahr >>

Wassermann

Laaaaangweilig! Das denken sich die Wassermänner bereits im Januar 2020. Es gab keine großen Veränderungen, der Job und der Alltag ödet das Sternzeichen an. Damit dem Wassermann nicht die Decke auf den Kopf fällt, ist Tapetenwechsel angesagt! Keine Sorge, es müssen nicht gleich neue Freunde oder ein anderer Job her – ein kurzer Urlaub kann schnell Abhilfe schaffen und für schöne Erinnerungen sorgen, an denen der Wassermann noch lange zehrt. Toll dafür? Ein spontaner Städtetrip in eine große City. Dort pulsiert Tag und Nacht das Leben, es können tausend neue Dinge entdeckt werden und Langeweile kommt garantiert nicht auf!

Auch spannend: Das wird dein Glücksmonat 2020 laut Sternzeichen >>

Datum: 27.1.2020

Autor: Silva Oldenburg

Schlagworte: