22. Juli 2014
So zieht der Living-Look bei uns ein

So zieht der Living-Look bei uns ein

Was für eine nette Truppe: Designklassiker der 50er-Jahre, Ethno-Elemente, verspielte Details und leuchtende Farben. Und das Sommerfeeling gibt’s noch dazu! Hier sind die Key-Pieces

Bastkorb Charmotte
© PR
Bastkorb Charmotte

KORB

„Charmotte“ mit Lederschlaufen, von Ligne Roset, um 185 Euro, über ligne-roset.de

Fotografie House IV
© PR
Fotografie House IV

FOTOGRAFIE

„House IV“ aus der Serie „Miami Houses“ von Léo Caillard, um 210 Euro, über lumas.de

Hocker Barcelona
© PR
Hocker Barcelona

HOCKER

„Barcelona“ designed by Ludwig Mies van der Rohe. Von Knoll, um 1850 Euro, über knoll.com

Kissen Ade
© PR
Kissen Ade

KISSEN

„Adé“ mit Ethno-Print, von Darkroom London, um 65 Euro, über darkroomlondon.com

Lampe Beat Light
© PR
Lampe Beat Light

LAMPEN

„Beat Light“ von Tom Dixon, je um 400 Euro, über dmlights.de

Stuhl Tulip Arm Chair
© PR
Stuhl Tulip Arm Chair

STUHL

„Tulip Arm Chair“ designed by Eero Saarinen. Von Knoll, um 1180 Euro, über knoll.com

Skulptur Wooden Dolls
© PR
Skulptur Wooden Dolls

SKULPTUREN

„Wooden Dolls“ von Vitra, je um 100 Euro, über vitra.com

Tisch House Doctor
© PR
Tisch House Doctor

TISCH

mit Kupfer-Finish, von House Doctor, um 940 Euro, über easthampton.de

Vase Tsacking Vessels
© PR
Vase Tsacking Vessels

VASE

„Tsacking Vessels“ von Pia Wüstenberg, um 330 Euro, über piadesign.eu

Lade weitere Inhalte ...