10. Januar 2018
5 Orte, an denen ihr den Winter genießen könnt

5 Orte, an denen ihr den Winter genießen könnt

Der Winter ist natürlich nicht nur dunkel, kalt und nass, sondern auch sonnig, weiß und romantisch. Wo ihr den Winter in vollen Zügen erleben und genießen könnt, zeigen wir euch hier.

© Interalpen Hotel Tyrol

Haubenprämierte Kulinarik in Tirol

Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel "Interalpen-Hotel Tyrol", das sich auf einem Hochplateau in der Nähe der österreichischen Stadt Seefeld befindet, ist ein elegantes Refugium. Hier genießt ihr nicht nur eine traumhafte Kulisse auf die Berge bzw. wohnt in stilvollen Luxuszimmern oder Suiten, nein, hier wird auch Kulinarik großgeschrieben! Die Küche ist haubenprämiert und so verwöhnen euch Küchenchef Mario Döring und sein Team mit traumhaften Sechs-Gänge-Menüs. Verreist ihr im März habt ihr die einzigartige Chance, die Interalpenküche "hinter den Kulissen" kennenzulernen und bei der anschließenden Küchengala bekommen Teilnehmer garantiert auch den einen oder anderen Tipp des Küchenteams.

© Natours/PR

Schneeschuhwandern im Lesachtal

Das Lesachtal war wegen seiner abgeschiedenen Lage - im Süden Österreichs - lange vom Tourismus unentdeckt und auch heute könnt ihr hier einen ruhigen Winter verbringen, fernab überfüllter Pisten und riesiger Hotelkomplexe. Stattdessen warten im Hochtal traumhafte Bergpanoramen, herrliche Wanderwege und Loipen auf euch. Wer sich in der fabelhaften Stille nicht alleine auf den Weg durch den Schnee machen will, schließt sich Natours an, die geführte Wanderungen und Ausflüge anbieten.

© Stromberger PR 2018

Einzgartiges Wohlfühlkonzept im Schneeparadies Balderschwang

Im südlichen Allgäu, genauer in Balderschwang, auf 1.044 Höhenmetern, könnt ihr dank des Hubertus Alpin Lodge & Spa die Freude am Schneezauber mit einem einzigartigen Wohlfühlkonzept vereinen. Familie Traubel richtete erst 2017 alles nach dem HolisticLife-Konzept aus, das Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll. Aufgebaut ist das Konzept auf den vier Säulen HolisticFood (Ernährung), HolisticTouch
(Spa), HolisticSpirit (mentales Angebot) und Holistic Sleep (Schlaf). Das bedeutet, dass euch verschiedene Ernährungsweisen zur Verfügung stehen (wie vegan, detox, regional, SlowFood), Experten aus Gesundheit und Ernährung diverse Workshops anbieten oder spezielle Yoga-, Bewegungs- und Entspannungskurse angeboten werden. In den stilvoll eingerichteten Zimmern, Suiten oder Appartments könnt ihr maximal Ruhe tanken.

© Stromberger PR

Iglu bauen, Kutschfahrten und Eisstockschießen in Schwangau

Das Hotel Rübezahl hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, denn nicht alle Winterfans sind auch gleichzeitig Ski- oder Snowboard-Liebhaber. Das Personal des Hauses kümmert sich um herrlich winterliche Aktionen, wie Iglubauen, Eisstocckschießen oder schöne Pferdekutschfahrten - wäre das nicht mal wieder romantisch? Anschließend lasst ihr es euch im Wellnessbereich des 4-Sterne-Hotels (z.B. bei einer "Heublumen-Kräuterpackung") gutgehen.

© Stromberger PR

Ruhe genießen im privaten Hideaway im Allgäu

Urlaub bedeutet oftmals, dass man die Zeit in Ruhe mit der Familie oder Freunden verbringen will - fernab von Trubel und Menschenmengen. An diesem Punkt kommen die Berg und Tal Allgäu Lofts in Pfronten (Südbayern) ins Spiel. In acht ganz unterschiedlich, gemütlich eingerichteten Lofts (wie beispielsweise das Kuschel-Loft für Verliebte, das Generationen-Loft für größere Familien oder das Loft mit Privat Spa) kann man Kraft und Ruhe genießen. Außerdem könnt ihr euch private Kochkurse von Gastgeberin und Spitzenköchin Barbara Schlachter-Ebert geben lassen und die Umgebung lädt zum Rodeln, Skifahren und Skibergsteigen ein.

Lade weitere Inhalte ...