17. Juni 2013
Kathrin Koschitzki vom Food-Blog "Photisserie"

Kathrin Koschitzki vom Food-Blog "Photisserie"

Wer steckt hinter unseren Lieblings-Blogs? Diesmal sind wir zu Gast bei Kathrin Koschitzkis Seite "Photisserie".

Kathrin Koschitzkis Sorbet
© Kathrin Koschitzkis
Kathrin Koschitzkis Sorbet

KATHRIN KOSCHITZKI, 28 Die gelernte Patissière lebt und arbeitet als freie Food-Fotografin in München. Ihren Blog betreibt sie seit 2011.

kathrin_koschitzki_trinken
© Kathrin Koschitzki
Blogspot: Fräulein Koschitzki entzückt uns nicht nur mit leckeren Rezepten, sondern auch mit geschmackvoller Fotografie. Und zeigt, was man mit frischer Minze alles anstellen kann.

Ein bisschen erinnert uns Kathrin Koschitzki und ihr Blog an „Die fabelhafte Welt der Amélie“. Nicht nur weil sie mit ihrem dunklen Pony so französisch wirkt, sondern auch weil sie mit „Photisserie“ ein bisschen die Welt verschönert. Mit Fantasie, Humor und Liebe zum Detail lehrt sie uns die hohe Kunst des feinen französischen Gebäcks.

Kathrin Koschitzki Torte
© Kathrin Koschitzki
Blogspot: Sünde oder Stück vom Himmel? Schokoladenkuchen oder französische Apfeltarte? Ach, wir nehmen einfach beides. Es gibt so viele Rezepte auf „Photisserie“, die man unbedingt ausprobieren muss.

Und ihre Kuchen, Desserts und Törtchen sind auch noch wunderschön inszeniert. Kein Wunder: Kathrin studierte erst in Nürnberg Fotografie und erlernte dann das Handwerk der Patissière in Paris. Ihr Geheimnis: „Viel wichtiger als perfekte Technik sind frische gute Zutaten, ein paar Freunde und eine große Portion Experimentierfreude“, sagt Kathrin. „So kann’s doch nur lecker werden“, findet sie, „und wenn nicht, dann hat man einen schönen Abend.“ Worauf also noch warten? An die Rührschüsseln, Ladys!

UND AUF DIESEN SEITEN SURFT KATHRIN GERNE:

• mimithorisson.com Food-Tagebuch aus Frankreich
• herriottgrace.com Fotos und Handwerk aus Kanada
• gastfreunde.blogspot.de Reiseblog von zwei Freundinnen

photisserie.blogspot.de

Lade weitere Inhalte ...