2. November 2014
Adventskranz mit Tannenzapfen

Adventskranz mit Tannenzapfen

Einen Adventskranz kaufen? Das ist doch langweilig! Werden Sie stattdessen selber kreativ und basteln Sie sich ihren eigenen Adventskranz. Wir zeigen Ihnen wie's geht.

Adventskranz mit Tannenzapefen
© Bloomy Days
Adventskranz mit Tannenzapefen
Adventskranz-Untensilien
© Bloomy Days
Weihnachten:
Das benötigen Sie:
  • Styroporkranz
  • Tannenzapfen in verschiedenen Größen und Formen
  • Hüte der Eichenfrucht
  • Highlights wie getrocknete Orangenscheiben, Zimstangen etc.
  • große und kleine Weihnachtskugeln
  • Stabkerzen
  • Kerzendraht
  • Schere
  • Heißklebepistole

Kranz bekleben
© Bloomy Days
Weihnachten:

So geht's:

Nehmen Sie den Styroporkranz und fangen Sie von innen nach außen an den Kranz mit Tannenzapfen mit der Heißklebepistole zu bekleben. Abwechslend können Sie dann die getrockneten Früchte und die kleinen Weihnachtskugeln ankleben. Achten Sie darauf, dass keine Lücken enstehen und zum Schluss kein freies Stück vom Styroporkranz zu sehen ist.

Draht in Kerze stecken
© Bloomy Days
Weihnachten:

Wenn der Kranz fertig ist nehmen Sie den Kerzendraht und machen das Ende vom Draht mit einem Feuerzeg heiß. Stecken Sie dann den Draht in die Stabkerze soweit hinein, dass noch ca. 3cm vom Draht aus der Kerze herausgucken.

Jetzt können Sie die Kerze in den Styroporkranz stecken und fertig ist ihr selbstgemachter Adventskranz.

Adventskranz mit Filzband
© Bloomy Days
Adventskranz mit Filzband
Basteluntensilien
© Bloomy Days
Weihnachten:
Das benötigen Sie:
  • Styroporkranz
  • Tannenzapfen in verschiedenen Größen und Formen
  • Hüte der Eichenfrucht
  • große und kleine Weihnachtskugeln
  • Woll-­ oder Filzband
  • Blockkerzen
  • Schere
  • Heißklebepistole

So geht's:

Wolle um den Kranz wickeln
© Bloomy Days
Weihnachten:

Nehmen Sie das Woll- oder Filzband und befestigen Sie das Ende mit einer Öse auf der Unterseite des Styroporkranzes. Wickeln Sie dann das Band gerade und lückenlos um den Styroporkranz herum. Anschließend können Sie den Kranz beliebig mit Tannenzapfen, farbigen Kugeln etc. mit der Heißklebepistole anbringen.

Kranz bekleben
© Bloomy Days
Weihnachten:

Zum Schluss stellen sie vier Blockkerzen in unterschiedlichen Größen in die Mitte.

Weihnachtsarrangement
© Bloomy Days
Weihnachtsarrangement
Basteluntensilien
© Bloomy Days
Weihnachten:
Das benötigen Sie:
  • 1 großes Tablett
  • Minivasen in verschiedenen Größen
  • Tannenzweige, Äste und große Tannenzapfen
  • Schnittblumen, wie z.B. disteln, Hagebutte, Craspedia etc.
  • Weihnachtskugeln
  • Blockkerzen

So geht's:

Kerzen auf das Tablett stellen
© Bloomy Days
Weihnachten:

Stellen Sie als erstes die vier Blockkerzen in die Mitte des Tabletts. Schneiden Sie dann die Schnittblumen mit der Schere auf die passende Größe der Vasen.

Verteilen Sie die Blumen-Arrangements auf dem Tablett. Dann können Sie noch die Äste und Zweige beliebig dazu drapieren und ganz zum Schluss die Weihnachtskugeln verteilen.

Lade weitere Inhalte ...