Fitness Diese Fitness-Apps bringen uns jetzt ins Schwitzen!

They just wanna make us sweat! Momentan verbringt wohl ein jeder von uns viel Zeit mit Home Workouts. Für ein bisschen sportliche Abwechslung sorgen dabei diese Fitness-Apps.

diese-fitness-apps-bringen-uns-jetzt-ins-schwitzen

Diese Fitness-Apps bringen uns ins Schwitzen

1. Asana Rebel

Asana Rebel ist perfekt für jeden Yogafan und all diejenigen, die es noch werden wollen. Egal ob 5-Minuten-Workout, Meditation oder Powertraining – die App bietet verschiedene Yoga-Workouts in allen Schwierigkeitsgraden. Die einzelnen Yoga Flows werden zudem so präzise erklärt, dass man beim Workout nicht ständig auf den Bildschirm schauen muss. Perfekt für ein bisschen Me Time im neuen Home-Office-Alltag!

2. Seven – 7 Minuten Training

Nur sieben Minuten für ein Home Workout? Die Zeit haben wir! Die App Seven - 7 Minuten Training verspricht, uns in nur wenigen Minuten am Tag fit zu machen. Die einzelnen Workouts setzen sich aus zwölf Übungen à 30 Sekunden zusammen. Klingt vielleicht nicht anstrengend, ist es aber – das Programm basiert nämlich auf dem beliebten High Intensity Interval Training, das als das effektivste Training überhaupt gilt. Grund dafür ist der besonders ausgeprägte Nachbrenneffekt.

3. adidas Runtastic

adidas Runtastic ist DIE Lauf-App schlechthin. Mit der App kann man seine Leistung beim Joggen aufzeichnen. Faktoren wie Route, Distanz, Geschwindigkeit und verbrannte Kalorien werden gemessen und gespeichert, sodass man seine Trainingsfortschritte genau im Blick hat. Besonders cool: Ein realer Sprachcoach gibt direktes Feedback auf die Laufperformance. Das sorgt für noch mehr Motivation!

 

Datum: 01.04.2020

Autor: Lara Rygielski

Schlagworte: