8. Oktober 2021
Von Profis inspiriert: Die besten Tipps für traumhaft schöne Haare

Von Profis inspiriert: Die besten Tipps für traumhaft schöne Haare

Wissenschaftliche Innovationen oder uralte Hausmittel, es gibt zum Glück eine riesige Zahl von Profitipps, die traumhaft schöne Haare zur alltäglichen Realität machen. Die Natur spielt dabei eine große Rolle, denn immer mehr Marken setzen jetzt auf natürliche Inhaltsstoffe.

Haare Frau
© Unsplash/Ilyuza Mingazova

Die Wissenschaft hat aber auch viel zu bieten, diese innovative Kosmetik setzt schließlich zumeist auf Fachleute, die eine sehr lange Erfahrung haben. Und auch du selbst kannst viel für die Schönheit deiner Haare tun. Denn Online-Drogerien wie MAKEUP bieten dir all die professionelle Haarpflege, die du brauchst. In diesem Store findest du schnell die Produkte, die für deine Haare bestens geeignet sind. Ob nun mit Profipflege oder einer tollen, gesunden Bowl, professionell gepflegtes Haar wird so zu einem leichten Vergnügen, das enorm viel Wellness in den Alltag bringt.

Auf die Kraft der Natur setzen

Naturkosmetik für die Haare wird immer beliebter. Auch die größten Marken setzen verstärkt auf das uralte Wissen. Algen oder Extrakte aus Blumen gehören daher heute zu einer Selbstverständlichkeit in der Haarpflege. Denn Profis wissen, dass auch das Haar einen Flüssigkeitshaushalt hat, der optimal ausbalanciert sein sollte. Nur so kann das Haar seine volle Schönheit zeigen. Daher werden die natürlichen Inhaltsstoffe, die wir aus der Hautkosmetik kennen, immer häufiger zu den erfolgreichen Stars der Haarpflege. Auch die Kopfhaut sollte nicht vergessen werden, denn hier können natürliche Öle und Essenzen eine Harmonie bringen, die für sichtbar schöne Ergebnisse sorgt.

Wissenschaft kann schön sein

Olaplex ist nur ein Beispiel für all die vielen Firmen, die Haarpflege wirklich ernst nehmen. Es gibt eine Reihe von Marken, die auf die Erkenntnisse der Wissenschaft setzen. So werden Pflegelinien entwickelt, die genau auf die Ansprüche des Haares zugeschnitten sind. Diese hochspezialisierten Produkte haben die Aufgabe, selbst sichtbare Schäden zu reparieren. Dazu werden umfangreiche Forschungen angestellt, die bei den meisten Marken zum Glück ohne Tierversuche auskommen. Das Ziel ist eine Pflege, die dafür sorgt, dass Haare absolut professionell gepflegt werden können.

Was du selbst tun kannst

Die beste Pflege kann ihre volle Wirksamkeit nur dann ausspielen, wenn sie nicht zu starke Konkurrenz hat. Modernes Haarstyling bedeutet aber leider auch, dass das Stylen der Haare nicht immer sonderlich schonend ist. Daher brauchen die Haare hin und wieder Pausen, die ihm die Möglichkeit zur Regeneration geben. In dieser Zeit sollte so wenig Hitze wie möglich auf das Haar wirken. Beim Föhnen, Stylen und selbst bei der Haarwäsche sollte die Temperatur kleinstmöglich gewählt werden. Auch das Styling muss auf den Prüfstand. In der Regel vertragen nasse Haare das Kämmen nicht. Wenn das doch geschehen muss, sollte der Kamm Zinken haben, die einen weiten Abstand aufweisen. Für die schnelle Schönheitspflege kannst du ebenfalls selbst etwas tun. Denn eine Spülung aus Tee wird ebenfalls tolle Ergebnisse erzielen. Für blonde Haare eignet sich Kamille, dunkle Haare profitieren von schwarzem Tee. Die Mineralien des grünen Tees tun allen Haarfarben und -typen sehr wohl. Ernährung ist ebenfalls ein Thema. Eine Bowl mit vielen frischen Zutaten kann die Nährstoffe und Mineralien bringen, die auch deinem Haar guttun. Es gibt also eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie du selbst dein Haar absolut professionell stylen kannst.

https://makeupstore.de/

Lade weitere Inhalte ...