Anzeige Die richtige Hautpflege: Unsere Step-by-Step-Anleitung für feuchtigkeitsstarke Haut

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers – entsprechend groß ist auch ihr Bedürfnis nach der richtigen Pflege. Doch wie soll man immer durchblicken im Dschungel der Beauty-Produkte? Wir haben gemeinsam mit der Dermokosmetik-Marke Eau Thermale Avène eine Pflege-Routine für Sie erarbeitet, bei der Sie Schritt für Schritt wissen, wann Sie Ihre Gesichtshaut wie am besten pflegen. Aber es kommt noch besser: Sie können die Pflege-Routine auch gewinnen – für einen Teint, der Sie strahlen lässt!

Bild 1

Warum ist Feuchtigkeit so wichtig für unserer Haut?

Die Haut profitiert in vielerlei Hinsicht von Feuchtigkeit. Sie ist essenziell für den Säureschutzmantel, der die Haut vor äußeren Einflüssen wie Schmutz, Bakterien und Keimen schützt. Er sorgt allerdings auch dafür, dass das Wasser in der Haut nicht entweichen kann. Solange der Säureschutzmantel intakt ist, kann die Haut also nicht austrocknen und bleibt weich, glatt und wunderbar geschmeidig.

Der größte Vorteil: Die Haut fühlt sich nicht nur gut an, sie sieht auch toll aus. Umso besser die Haut mit Feuchtigkeit versorgt ist, desto praller und glatter ist auch ihre Oberfläche. Das auf sie treffende Licht wird stärker reflektiert und lässt die Haut glatt, leuchtend und jugendlich frisch aussehen. Auch das Make-up sieht weitaus ebenmäßiger, natürlicher und perfekter aus, wenn die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt ist.

Die perfekte Pflegeroutine – auch für empfindliche Haut

Die beliebte Hydrance-Linie von der französischen Dermokosmetik-Marke Eau Thermale Avène ist der ideale Begleiter für jeden Tag, denn alle Produkte der Pflegeserie versorgen die empfindliche Gesichtshaut intensiv mit Wasser und schützen vor Schäden durch Umwelteinflüsse wie Feinstaub oder Abgase und bei Produkten mit zusätzlichem Lichtschutz auch vor UV-Strahlen.
Der natürliche Hautalterungsprozess wird so verlangsamt und wir bekommen endlich den natürlich-frischen Glow, den wir uns wünschen.

Die Morgen-Routine:

Nach der morgendlichen Reinigung ist das Hydrance INTENSE Feuchtigkeitsserum zum Start die perfekte Wahl. Fast 80% hautberuhigendes Avène Thermalwasser und ein innovativer Aktivstoffkomplex beruhigen und füllen die natürlich vorhandenen Wasserspeicher auf. Die leichte Textur ist ölfreiund duftet zart nach Rose und Jasmin. Selbst bei bewölktem Himmel und zur kälteren Jahreszeit ist zudem ein qualitativ hochwertiger Lichtschutzfaktor unerlässlich, der sicher vor UVA- und UVB Strahlen schützt. Die UV-REICHHALTIG Feuchtigkeitscreme SPF 30 (bei trockener Haut) oder die UV LEICHT Feuchtigkeitsemulsion (bei normaler bis Mischhaut) aus der Avène Hydrance-Linie kann über dem Serum aufgetragen werden und punktet durch eine innovative Formulierung:

  • Der Aktivstoffkomplex CohedermTM besteht aus einem Lipid-Trio, das für einen besseren Zusammenhalt der Epidermiszellen sorgt. So wird die Hautbarriere wiederhergestellt und durch auffüllen der Wasserspeicher eine kontinuierliche Feuchtigkeitsversorgung gewährleistet.
  • Mit Pro-Tocopherol®, einer photostabilen Vorstufe von Vitamin E, kommt ein hochwirksames Antioxidans zum Einsatz, was freie Radikale neutralisiert. Zusammen mit dem von Avène patentierten Filtersystem (LSF 30) beugt es dank Anti-Pollution-Effekt umweltbedingte Hautschäden vor.

Die Abend-Routine:

Im Schlaf regeneriert sich die Haut von den Strapazen des Tages und benötigt eine Pflege, die ebenso wie eine gute Tagespflege Antioxidantien enthält und Feuchtigkeit spendet. Die All-in-one Pflege Hydrance Aqua-Gel enthält 75% Avène Thermalwasser, welches die Haut zusammen mit dem Aktivstoffkomplex CohedermTM und Glycerin intensiv und langanhaltend Feuchtigkeit versorgt. Das Antioxidans Pro-Tocopherol® (Vorstufe von Vitamin E) neutralisiert freie Radikale und hat in Kombination mit Dextransulfat einen entgiftenden Detox-Effekt, der die zelluläre toxische Belastung reduziert. Die erfrischende Gel-Creme-Textur des Aqua-Gels kann nachts großzügig als Maske aufgetragen werden, sodass die Haut am nächsten Morgen prall und erholt aussieht. Hals und Dekolleté nicht vergessen! Außerdem kann das hochverträgliche Aqua-Gel auch für die empfindlichen Augenkonturen verwendet werden – so sparen wir uns eine zusätzliche Augencreme!

Extra Pflege-Tipp gegen trockene Hautstellen:

Die Französinnen machen es vor: Nach der Reinigung sollte die Haut von Leitungswasser-Rückständen befreit werden, denn je nach Qualität des Wassers enthält es viele Mineralien, wie Calcium oder Magnesium, welche schädlich für die Haut und verantwortlich für trockene Stellen im Gesicht sein können. Der perfekte Helfer ist hier das Avène Thermalwasser: Einfach auf ein Wattepad aufsprühen und die Haut sanft „nachreinigen“.

Weitere Infos zur Hydrance Pflegelinie von Eau Thermale Avène finden Sie unter eau-thermale-avene.de

Hydrance-Set von Eau Thermale Avène zu gewinnen

Gemeinsam mit Eau Thermale Avène verlosen wir je 3x ein Hydrance-Set, bestehend einem Intense Serum, einer UV-reichhaltigen Feuchtigkeitscreme, einem Aqua-Gel und einem großen Thermalwasserspray im Gesamtwert von ca. 85 Euro.

Zur Teilnahme füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus.

Teilnahmeschluss ist der 04. Dezember 2020.

*=Pflichtfeld